Statistik

Bevölkerung in Remscheid wird bis 2040 schrumpfen

+

Prognose zeigt: Remscheid wird 5900 Einwohner verlieren. Bürger werden immer älter.

Die Remscheider Bevölkerung schrumpft. Das wird auch noch in den kommenden 20 Jahren so sein. Diese Prognose veröffentlichte am Montag Information und Technik als amtliche Statistikstelle des Landes Nordrhein-Westfalen. Rund fünf Prozent ihrer Einwohner wird die Stadt bis 2040 demnach verlieren. Warum Sozialdezernent Thomas Neuhaus trotzdem vorsichtig optimistisch ist und wie sich das Sana-Klinikum bereits jetzt auf die zunehmend ältere Bevölkerung vorbereitet, lesen Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nachwuchs-Filmstar Jonas Dassler wird erneut ausgezeichnet
Nachwuchs-Filmstar Jonas Dassler wird erneut ausgezeichnet
Todesfahrt in Hasten: Angeklagter erhält zwei Jahre Gefängnis auf Bewährung
Todesfahrt in Hasten: Angeklagter erhält zwei Jahre Gefängnis auf Bewährung
Ärzte suchen Grund von Magen-Darm-Fällen im Sana-Klinikum
Ärzte suchen Grund von Magen-Darm-Fällen im Sana-Klinikum
Einbrecher stehlen Leichtkrafträder
Einbrecher stehlen Leichtkrafträder

Kommentare