Unfall

Auto überschlägt sich auf Morsbachtalstraße

+

Am Dienstagabend hat sich zwischen Remscheid und Wuppertal ein Unfall ereignet, bei dem ein Mann und ein Kind verletzt wurden.

Laut Polizei verlor der 43-jährige Fahrer eines Audi gegen 21 Uhr aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen geriet ins Schleudern und überschlug sich. Dabei wurden der 43-Jährige und ein 12-jähriger Junge. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 12.000 Euro. Die Ermittlungen zur Ursache übernimmt das Verkehrskommissariat. red

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Remscheid.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

19-jährige Beifahrerin stirbt bei Unfall in Hasten

19-jährige Beifahrerin stirbt bei Unfall in Hasten

Remscheider Lkw-Fahrer verursacht tödlichen Unfall 

Remscheider Lkw-Fahrer verursacht tödlichen Unfall 

Einbrecher stehlen Fahrräder und Lebensmittel

Einbrecher stehlen Fahrräder und Lebensmittel

Fahranfänger mit 85 km/h zu viel geblitzt

Fahranfänger mit 85 km/h zu viel geblitzt

Wildunfall: Motorradfahrer kollidiert mit Reh

Wildunfall: Motorradfahrer kollidiert mit Reh

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren