Tragischer Unfall 

54-Jährige stirbt auf Rasthof

+

Ein Remscheider Lkw-Fahrer wurde im Kreis Coesfeld in einen tragischen Unfall verwickelt.

Tödlich verletzt wurde eine 54-jährige Frau aus Bad Oldesloe am frühen Montagmorgen gegen 4.05 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Kreis Coesfeld auf dem Gelände des Autohofes in Sendden-Bösensell. Nach ersten Ermittlungen hatte die dunkel gekleidete Frau das Tankstellengebäude verlassen und war vom Lkw eines 41-jährigen Mannes aus Remscheid überrollt worden. 

Notfallseelsorger kümmerten sich um die Reisegruppe der Verstorbenen, in der sich auch Angehörige der Frau befanden. Nach erster Auswertung von Bildern der Videoüberwachung des Autohofes ist die Verstorbene nicht auf dem Weg zum Bus gewesen, sondern war auf dem Weg zum Tankstellengebäude unmittelbar vor dem anfahrenden Lkw gegangen. red

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Remscheid.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Michels Wortschatz ist explodiert!
Michels Wortschatz ist explodiert!
Corona-Regeln: Was passiert mit den Kontaktdaten beim Friseur?
Corona-Regeln: Was passiert mit den Kontaktdaten beim Friseur?
Pfingsten: Bürgermeister bitten Deutsche, nicht nach Holland zu reisen
Pfingsten: Bürgermeister bitten Deutsche, nicht nach Holland zu reisen
CDU: Zeugnisübergabe wegen Corona im Autokino
CDU: Zeugnisübergabe wegen Corona im Autokino

Kommentare