Unfall

35-Jähriger fährt auf Vordermann auf

+

Drei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von 16.500 Euro - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag an der Lenneper Straße ereignet hat.

Laut Polizei bemerkte ein 35-jähriger VW-Fahrer den Bremsvorgang eines vorausfahrenden 37-jährigen Ford-Fahrers zu spät und fuhr auf dessen Wagen auf. Durch den Aufprall stieß der Ford auf den Opel eines davor fahrenden 27-Jährigen. Bei dem Unfall verletzten sich die 37- und 27-jährigen Autofahrer sowie eine 4-jährige Beifahrerin des VW-Fahrers leicht. 

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von annähernd 16.500 Euro. red

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

Zusammenstoß: Mädchen leicht verletzt, Radfahrer flüchtet

Zusammenstoß: Mädchen leicht verletzt, Radfahrer flüchtet

29-jähriger Remscheider erleidet schwere Stichverletzung

29-jähriger Remscheider erleidet schwere Stichverletzung

Wuppertalerin wieder da

Wuppertalerin wieder da

Diebe stehlen Bierzeltgarnituren

Diebe stehlen Bierzeltgarnituren

Schlägerei nährt Ängste am Rathaus

Schlägerei nährt Ängste am Rathaus

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren