Lennep

33-Jähriger wird niedergeschlagen und beraubt

+

Den oder die Täter konnte das Opfer nicht beschreiben.

Ein 33-jähriger Remscheider ist am Donnerstagabend gegen 22 Uhr an der Straße Am Stadion in Lennep überfallen worden. Der Mann wartete vor einem Geschäft auf seine Freundin. Plötzlich sei er von hinten niedergeschlagen worden. Als er wieder zu sich kam, sei seine Geldbörse weggewesen, berichtete er der Polizei. 

Der 33-Jährige musste zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden; den oder die Täter konnte das Opfer nicht beschreiben. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen. red

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schüttendelle: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Schüttendelle: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Versuchter Überfall: Resolute Angestellte vertreibt Täter

Versuchter Überfall: Resolute Angestellte vertreibt Täter

Polizei sucht flüchtigen Unfallfahrer

Polizei sucht flüchtigen Unfallfahrer

Betrunkener Fahrer rammt sechs Autos

Betrunkener Fahrer rammt sechs Autos

Junge Männer prügeln sich in Lennep

Junge Männer prügeln sich in Lennep

Kommentare