Einsatz

11-Jähriger von Auto angefahren

+

Bei einem Unfall auf der Straße Güldenwerth wurde am Donnerstag gegen 15 Uhr ein Junge verletzt.

Der 11-Jährige war aus einem Linienbus ausgestiegen und wollte vor dem Bus die Fahrbahn überqueren. Dabei wurde er von dem Ford eines 53-Jährigen erfasst, der gerade an dem Bus vorbeifuhr. Das Kind zog sich eine Verletzung zu, die im Krankenhaus behandelt werden musste. red

Hier gibt es weitere Blaulicht-Meldungen aus Remscheid.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.


Es gelten die Datenschutzbestimmungen unserer Webseite.

Meistgelesen

S7: Notfall führt zu Zugausfällen

S7: Notfall führt zu Zugausfällen

61-jährige Frau bei Küchenbrand verletzt

61-jährige Frau bei Küchenbrand verletzt

Autobahn gleicht nach Unfällen einem Trümmerfeld - mehrere Verletzte

Autobahn gleicht nach Unfällen einem Trümmerfeld - mehrere Verletzte

Diebe stehlen Geld und Schmuck

Diebe stehlen Geld und Schmuck

21-Jähriger schlägt Remscheider mit Bierglas ins Gesicht

21-Jähriger schlägt Remscheider mit Bierglas ins Gesicht

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren