Zehn Kinder feiern Erstkommunion

Michael Weiler (hinten, l.) und Diakon Burkhard Wittwer (hinter, r.) feierten mit den Kindern die Heilige Messe zur Erstkomminion. Foto: Kathrin Brieden
+
Michael Weiler (hinten, l.) und Diakon Burkhard Wittwer (hinter, r.) feierten mit den Kindern die Heilige Messe zur Erstkomminion.

Predigt haben sie selbst gestaltet

Hückeswagen -wow- Damit die katholische Pfarrkirche aufgrund der Corona-Situation nicht zu voll wird, wird die Erstkommunion in diesem Jahr auf zwei Termine verteilt (unsere Redaktion berichtete).

Die erste Gruppe von zehn Jungen und Mädchen, die am Weißen Sonntag die Erstkommunion in St. Mariä Himmelfahrt empfingen, erlebten eine eindrucksvolle Messe. „Die Kinder haben vor allem die Predigt selbst gestaltet, das war der zentrale Punkt der Feier“, berichtete Diakon Burkhard Wittwer.

Dabei hätten sie die Symbole aus der Vorbereitungsphase beschrieben und vorgestellt. „So etwa das Kreuz für das Kreuzzeichen, das Weihwasser für die Taufe, den Stern für die Sternsingeraktion oder auch die Bibel.“

Die nächste Erstkommunionsfeier findet am kommenden Sonntag, 1. Mai, 9 Uhr, an gleicher Stelle statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Erster Preis für „Hückeswagen abfallfrei“
Erster Preis für „Hückeswagen abfallfrei“
Erster Preis für „Hückeswagen abfallfrei“
Die Bever zieht weniger Biker an
Die Bever zieht weniger Biker an
Die Bever zieht weniger Biker an

Kommentare