Unbekannte zerstechen Autoreifen

Wipperfürth

Wipperfürth -ms- Zwei unbekannte Männer zerstachen in der Nacht von Montag auf den gestrigen Dienstag (28. Dezember) jeweils einen Reifen an zwei in der Königsberger Straße in Wipperfürth geparkten Fahrzeugen.

Die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis teilte dazu gestern mit: Ein Zeuge parkte gegen Mitternacht seinen Wagen in der Straße, als er ein „Zischen“ hörte. In seinem Außenspiegel sah er dann, wie zwei Männer neben einem Peugeot 307 und einem VW Golf knieten und sich an den Reifen der Autos zu schaffen machten. Als der Zeuge aus seinem Fahrzeug ausstieg, flüchteten die beiden Täter sofort.

Eine Täterbeschreibung konnte der Zeuge aber dennoch liefern. Die Männer waren demnach etwa 20 bis 30 Jahre alt. Einer der beiden war circa 190 Zentimeter groß; der zweite Täter war etwa 170 bis 180 Zentimeter groß. Ein Täter trug während der Tat schwarze Kleidung, während der andere mit einer jeansfarbenen Jacke mit weißer Kapuze bekleidet war.

Hinweise von möglichen weiteren Zeugen sind erbeten an das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Tel. (0 22 61) 81 99 0.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare