Service

Stadtverwaltung schließt

Bei der Stadtverwaltung stehen Schließungen an, wie Morton Gerhardus vom Personalservice mitteilt.

So sind die Dienststellen im Schloss und am Etapler Platz in der Woche zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Das habe in diesem Jahr auch damit zu tun, dass die Stadt Strom und Gas sparen will. Das Standesamt ist allerdings zwischen Weihnachten und Neujahr am Mittwoch, 28.

 Dezember, von 9 bis 11 Uhr, als Notdienst für die Beurkundung von Sterbefällen besetzt. Letzter Öffnungstag der Verwaltung ist somit Freitag, 23. Dezember; erster Öffnungstag im neuen Jahr ist Montag, 2. Januar. Die Stadtbibliothek schließt bereits ab Freitag, 23. Dezember, und bleibt bis Mittwoch, 4. Januar, zu. Auch das Rückgabefach für Medien ist in dieser Zeit nicht nutzbar. -büba-

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

„Weggefährten“ bieten Halt
„Weggefährten“ bieten Halt
„Weggefährten“ bieten Halt
Fünftklässler anmelden
Fünftklässler anmelden
Fünftklässler anmelden
Der Schock durchs Feuer sitzt immer noch tief
Der Schock durchs Feuer sitzt immer noch tief
Der Schock durchs Feuer sitzt immer noch tief
Ferienspaß: Angebot noch zeitgemäß?
Ferienspaß: Angebot noch zeitgemäß?
Ferienspaß: Angebot noch zeitgemäß?

Kommentare