Vorweihnachtszeit

Päckchen sollen Freude bereiten

Martina Hofmann organisiert für die Islandtafel wieder die Paketaktion für Bedürftige.
+
Martina Hofmann organisiert für die Islandtafel wieder die Paketaktion für Bedürftige.

Martina Hofmann organisiert Aktion.

Hückeswagen. Seit 14 Jahren zeigt Martina Hofmann in der Adventszeit ein Herz für Bedürftige. Organisiert die Hückeswagenerin doch die Paketaktion für die Weihnachtsfeier der Islandtafel, bei der eine Vielzahl an Bedürftigen eine kleine Aufmerksamkeit vor dem Fest erhalten. Auch wenn die Feierstunde wegen Corona möglicherweise wie in den Vorjahren ausfallen könnte – zurzeit wird noch eine Feier am 15. Dezember geplant –, will Martina Hofmann dennoch den Menschen in der Schloss-Stadt, denen es nicht so gut geht, mit einem Weihnachtspaket eine Freude bereiten. Daher sind die Hückeswagener wieder dazu aufgerufen, gefüllte Päckchen zu stiften.

Wer ein Paket packen will, kann es selbst füllen und mit Geschenkpapier verpacken. Eine Mindest- oder Höchstsumme gibt die Hückeswagenerin auch dieses Mal nicht vor. Die Organisatorin bitte aber um „herzhafte, haltbare Lebensmittel, Hygieneartikel sowie etwas Süßes“. Eine Einschränkung gibt es: Auf Alkohol sollte verzichtet werden. Schließlich gibt es unter den Besuchern der Islandtafel auch trockene Alkoholiker. 2020 kamen 76 Weihnachtspäckchen zusammen - fast so viele wie im Rekordjahr 2009, als die Islandtafel mehr als 80 Pakete erhalten hatte.

Abgegeben werden können die Päckchen, die oben offen gelassen werden sollten, in der Islandtafel, Bachstraße 6, am Donnerstag, 8. Dezember, 14 bis 16 Uhr, und am Samstag, 10. Dezember, 10 bis 13 Uhr. Wer das Päckchen nicht selbst bringen kann, kann sich an Martina Hofmann wenden. Sie holt es dann ab. Kontakt: Tel. (02192) 5283 oder Tel. (0178) 5315278. -büba-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Brand in Hückeswagen: Dachstuhl steht in Flammen
Brand in Hückeswagen: Dachstuhl steht in Flammen
Brand in Hückeswagen: Dachstuhl steht in Flammen
Großbrand in Hückeswagen - Entwarnung für Anwohner
Großbrand in Hückeswagen - Entwarnung für Anwohner
Großbrand in Hückeswagen - Entwarnung für Anwohner
Einen Schritt näher an Miss Germany
Einen Schritt näher an Miss Germany
Einen Schritt näher an Miss Germany
Feuerwehr rückt zur Uhlandstraße aus
Feuerwehr rückt zur Uhlandstraße aus
Feuerwehr rückt zur Uhlandstraße aus

Kommentare