Beratung

Mütter mit Babys nutzen neues Angebot

Beratung auf Augenhöhe: Franziska Ajez, Carina Meise-Stefer und Kathrin Backmann (vorne v.l.) arbeiten Hand in Hand in den Räumen des TV Winterhagen.
+
Beratung auf Augenhöhe: Franziska Ajez, Carina Meise-Stefer und Kathrin Backmann (vorne v.l.) arbeiten Hand in Hand in den Räumen des TV Winterhagen.

Unter dem Motto „WesenTLich“ stehen die Kurse, die der TV Winterhagen seit Jahresbeginn im Programm hat.

Von Heike Karsten

Der Jugendraum der Sporthalle Winterhagen ist muckelig warm. Kaffee, Tee, Brötchen und Snacks stehen bereit. Auf Sitzkissen haben es sich sieben Mütter bequem gemacht – im Arm ihre Babys. Einige der Kinder schlafen, andere erkunden die Umgebung, und wieder andere werden gestillt oder gewickelt. Es ist das erste Stillcafé-Treffen beim Turnverein Winterhagen (TVW).

Nach drei Jahren Corona-Pandemie, in denen Hebammen und Stillberaterinnen nur unter strengsten Auflagen arbeiten durften, möchten Carina Meise-Stefer, Franziska Ajez und Kathrin Backmann nun ein neues Angebot in der Schloss-Stadt etablieren. Ihr Motto: „WesenTLich – Das Wesen ist beschützt, das Ich wird unterstützt.“

Das Dreierteam möchte Schwangere, Mütter und deren Babys auf den Weg ins „Familie-Werden“ begleiten. Dazu zählt das Stillcafé ebenso wie Rückbildungskurse für Frauen mit und ohne Baby sowie die Indische Babymassage. Genutzt wird dazu entweder der Gemeinschaftsraum des Sportvereins oder auch die Sporthalle.

Natascha Dönges ist von dem Angebot begeistert, zumal es in Hückeswagen derzeit kein vergleichbares Angebot gibt. Mit ihrem erstgeborenen Kind musste die junge Mutter vor vier Jahren dazu in die Klinik nach Wipperfürth fahren. „Zusammen mit den Hebammen in einem vertrauten Umfeld ist das aber schöner“, sagt die 34-jährige Hückeswagenerin. Auch beim zweiten Kind ergeben sich Fragen. „Jedes Baby ist anders – mir hilft der Austausch mit den anderen Müttern sehr“, sagt Natascha Dönges.

Die Kooperation mit dem Sportverein ist dabei eine Gewinnsituation für beide Seiten. Die Kursleiterinnen können unter dem Dach des Vereins arbeiten und bekommen die erforderlichen Räume gestellt. Für den Verein, der sein Angebot „verjüngen“ will, ist es eine gute Mitglieder-Werbung – insbesondere für die sich anschließenden Eltern-Kind-Gruppen.

Zum ersten Treffen sind alle drei Leiterinnen gekommen, um sich vorzustellen. Carina Meise-Stefer und Kathrin Backmann sind ausgebildete Hebammen und Stillberaterinnen. Franziska Ajez, die das Stillcafé anbietet und begleitet, ist Still- und Laktationsberaterin und betreut im Stillcafé sowohl Familien, die ihre Kinder stillen oder mit der Flasche füttern, als auch interessierte schwangere Frauen. Zusätzlich geben die beiden Hebammen im TV Winterhagen Rückbildungskurse, die für Frauen bis neun Monate nach der Geburt geeignet sind. Die acht Einheiten beinhalten sportliche Aktivitäten und Entspannung. „Die Kosten für diese Kurse werden komplett von den Krankenkassen übernommen“, erklärt Kathrin Backmann.

Bei der Rückbildung mit Baby widmen sich die Teilnehmerinnen dem Beckenboden und auch alle anderen Muskelpartien, damit der Körper nach der Schwangerschaft zu seiner neuen Form findet. In fünf Einheiten zu je 60 Minuten erlernen Eltern die Kunst der Indischen Babymassage. „Berührung ist unsere erste Sprache und stellt eine achtsame und intuitive Form der Kommunikation dar“, heißt es in der Ankündigung. Geeignet ist die Massage für Babys ab der sechsten Lebenswoche bis zum Krabbelalter. Dieser Kursus wird von Franziska Ajez geleitet.

Carina Meise-Stefer, Franziska Ajez als auch Kathrin Backmann sind in Hückeswagen heimisch und allein schon durch ihre Arbeit bei den werdenden Müttern und Familien bekannt. Das Team heißt alle willkommen, die das neue Konzept im TV Winterhagen kennenlernen möchten.

Die Kosten für die Teilnahme sind über einen Einmalbetrag oder alternativ über eine Mitgliedschaft im Verein gedeckt. Durch eine Mitgliedschaft können natürlich auch alle weiteren Angebote des TVW genutzt werden.

Im Laufe der nächsten Monate sollen diverse Fortbildungsangebote für junge Eltern, wie zum Beispiel Erste Hilfe bei Babys und Kindern, Vorträge zur homöopathischen Hausapotheke oder Osteopathie hinzukommen. Eben alles, was für junge Familien wichtig ist und sie stärkt. „Wir sind dem TV Winterhagen für diese Möglichkeit sehr dankbar und freuen uns sehr, in diesem Jahr mit so einem tollen Programm durchstarten zu können“, betont Hebamme Kathrin Backmann.

Hintergrund

Stillcafé: Das Stillcafé unter Leitung von Franziska Ajez behandelt verschiedene Themen wie beispielsweise das Stillen, Flaschenfütterung und Beikost. Für Getränke und Snacks fällt eine Pauschale von zwei Euro pro Person an. Das Stillcafé findet jeden Dienstag von 9.30 bis 11 Uhr statt.

Massage: Die Technik der Indischen Babymassage können Eltern donnerstags zwischen 10.45 bis 11.45 Uhr erlernen. Mitzubringen sind ein großes Handtuch sowie pflanzliches Öl.

Rückbildung: Gymnastik für Frauen nach der Geburt bietet Carina Meise-Stefer an. Lockere Sportkleidung wird empfohlen. Für die Rückbildung mit Baby unter Leitung von Kathrin Backmann sind ein großes Handtuch, eine Babydecke und rutschfeste Socken erforderlich. Die Rückbildung läuft immer donnerstags von 9.15 bis 10.30 Uhr.

Kontakt: Alle Kurse finden im TV Winterhagen, Winterhagen 9, statt. Anmeldungen unter Tel. (0171) 4774554 (Meise-Stefer), (0176) 63616554 (Backmann) oder (0176) 46043668 (Ajez).

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Ex-Bayern-Star kickt mit Montanusschülern
Ex-Bayern-Star kickt mit Montanusschülern
Ex-Bayern-Star kickt mit Montanusschülern
Um 20.51 Uhr war die Existenz gesichert
Um 20.51 Uhr war die Existenz gesichert
Um 20.51 Uhr war die Existenz gesichert
Auch diese Session gibt es keine Frauensitzung
Auch diese Session gibt es keine Frauensitzung
Auch diese Session gibt es keine Frauensitzung
Historisches Foto: Diese Postkarte zeigt eine versunkene Welt
Historisches Foto: Diese Postkarte zeigt eine versunkene Welt
Historisches Foto: Diese Postkarte zeigt eine versunkene Welt

Kommentare