Zwölf Sänger ausgezeichnet

MGV Hahnenberg ehrt Jubilare

Langjährige Mitglieder des Männergesangsvereins Hahnenberg wurden bei einer Jubilarfeier geehrt. Manche sind schon sieben Jahrzehnte mit dabei.
+
Langjährige Mitglieder des Männergesangsvereins Hahnenberg wurden bei einer Jubilarfeier geehrt. Manche sind schon sieben Jahrzehnte mit dabei.

Die Sänger des MGV Hahnenberg und ihre Partnerinnen haben sich im Sängerheim der Ortschaft getroffen, um langjährige Mitglieder des Vereins zu ehren.

Da die Feier aufgrund der Corona-Pandemie zwei Jahre ausfallen musste und daher nun Ehrungen für drei Jahre auf einmal anstanden, wurden zwölf Jubilare ausgezeichnet.

Bereits im Jahr 2020 stand das Jubiläum für Johann-Josef Bornewasser an, der zu diesem Zeitpunkt bereits 65 Sänger und Mitglied des MGV war. Ihre 25-jährige Mitgliedschaft feierte in jenem Jahr Thomas Dietz, Jan Gesenberg, Rainer Meskendahl und Thomas Rademacher. Jeweils 15 Jahre als Mitglied mit dabei waren 2020 Karl-Heinz Dörner und Hans Kuhn. Letzterer ist leider am 9. Februar 2020 verstorben. Die Jubilare des Jahres 2021 sind Alfred Osenberg, der seit 70 (!) Jahren Sänger und Mitglied des MGV ist. Heinz Osenberg ist mit 65 Jahren im Verein ebenfalls ein Urgestein des Chors, ebenso Hans-Ewald Reichhardt mit 60 Jahren Mitgliedschaft.

Ebenfalls im Jahr 2021 stand das 25-jährige Jubiläum für Richard Palme an.  Die Jubilare des Jahres 2022 sind Johann-Josef Bornewasser für 60 Jahre Vorstandsarbeit und Manfred Betzler für 40 Jahre Vereinstreue. Die Jubilare erhielten eine Ehrennadel und ein kleines Präsent als Dank für die langjährige Treue zum Chor. Das Sängerjahr ist noch nicht zu Ende. Am Totensonntag versammeln sich die Sänger am Friedhof, um jüngst verstorbenen Mitgliedern zu gedenken. Dann gibt es noch ein Ständchen zur goldenen Hochzeit und Adventssingen in den Altenheimen. -s-g-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Es gibt sechs neue Hospizbegleiter
Es gibt sechs neue Hospizbegleiter
Es gibt sechs neue Hospizbegleiter
Es gibt einen Neubau oder einen Umbau
Es gibt einen Neubau oder einen Umbau
Es gibt einen Neubau oder einen Umbau
Frischer Wind weht in der Kolpingsfamilie
Frischer Wind weht in der Kolpingsfamilie
Frischer Wind weht in der Kolpingsfamilie
Schaustellergewerbe erholt sich nur langsam
Schaustellergewerbe erholt sich nur langsam
Schaustellergewerbe erholt sich nur langsam

Kommentare