26. Auflage

Künstler präsentieren Geschenkideen und Deko

Auf viele Dekoartikel dürfen sich die Besucher am Wochenende im Kultur-Haus freuen.
+
Auf viele Dekoartikel dürfen sich die Besucher am Wochenende im Kultur-Haus freuen.

Kulturmesse im Kultur-Haus Zach am 3./4. Dezember.

Hückeswagen. Es ist bereits die 26. Auflage: Der Stadtkulturverband Hückeswagen lädt für das kommende zweite Adventswochenende, Samstag und Sonntag, 3. und 4. Dezember, wieder zur Kulturmesse ins Kultur-Haus Zach ein. Dort präsentieren Künstler Geschenk- und Dekorationsideen für die Advents- und Weihnachtszeit – und das parallel zum Weihnachtsmarkt „Hüttenzauber“.

„Auch wenn der auf dem Schlossplatz stattfindet, hoffen wir, dass viele Besuche auch bei uns vorbeischauen und an den Ständen stöbern und sich mit einem Kaffee und einer frischen Waffel stärken,“ hofft Stefan Noppenberger, Vorsitzender des Stadtkulturverbandes. Geöffnet ist die Kulturmesse an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Der Verband will Künstlern aus der Region eine Plattform bieten, ihre Kunst- und Handarbeiten zu zeigen und zu verkaufen. Die Kulturmesse steht unter dem Motto „Kreative Weihnachtsfreuden“. Dabei zeigen die Kunsthandwerker ein breites Angebot an Kunst- und Handarbeiten. Neben selbst hergestellten Weihnachtskarten, weihnachtlichen Geschenkartikeln, Tisch-Dekorationen und Adventsgestecken werden auch Taschen aus Filz sowie kreative Mode- und Kleidungsstücke sowie festliche Accessoires angeboten. Überdies gibt es auch Upcycling-Produkte aus alten Skateboards.

Neben dem kreativen Angebot gibt es auch Kulinarisches. Der Trägerverein bietet ein Café sowie eine Waffelbäckerei an. Bei der Kulturmesse sind zudem Karten für die nächsten Veranstaltungen im Kultur-Haus erhältlich. rue

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

3-Städte-Depot zeigt Webstuhl
3-Städte-Depot zeigt Webstuhl
3-Städte-Depot zeigt Webstuhl
Schüler studieren auf Probe
Schüler studieren auf Probe
Schüler studieren auf Probe
Kämmerin fordert verträgliche Lösung
Kämmerin fordert verträgliche Lösung

Kommentare