Corona

Impfstelle schließt am 18. Mai

Nach fast genau einem halben Jahr wird die Hückeswagener Impfstelle der Kreisverwaltung am Bahnhofsplatz, wie auch die in Waldbröl, in der kommenden Woche bis auf Weiteres geschlossen.

Hückeswagen. Grund ist nach Auskunft von Jessica Schöler von der Pressestelle der Kreisverwaltung „die geringe Nachfrage“. Der vorerst letzte Impftag in Hückeswagen ist am kommenden Mittwoch, 18. Mai. Die Impfstelle in Gummersbach bleibt derweil geöffnet, auch fährt das Impfmobil weiter durch das gesamte Kreisgebiet. „Beide bieten Corona-Schutzimpfungen für Interessierte ab zwölf Jahren an“, betont Schöler. -büba-

www.obk.de/impfen

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Hospizgruppe hat eine neue Koordinatorin
Hospizgruppe hat eine neue Koordinatorin
Hospizgruppe hat eine neue Koordinatorin
Stammgäste schätzen ihre Gaststätte
Stammgäste schätzen ihre Gaststätte
Stammgäste schätzen ihre Gaststätte

Kommentare