Feuerwehr

Pkw brennt auf der L101 in voller Ausdehnung

Zu einem PKW-Brand auf der L101 wurden am Montagabend die Einheiten Straßweg und Stadt alarmiert.
+
Zu einem PKW-Brand auf der L101 wurden am Montagabend die Einheiten Straßweg und Stadt alarmiert.

Die Einheiten Straßweg und Stadt der Feuerwehr Hückeswagen waren am Montagabend gemeinsam im Einsatz.

Hückeswagen. Am Montagabend brannte eein Auto auf der L 101 in voller Ausdehnung. Deshalb rückten die Einheiten Straßweg und Stadt der Feuerwehr Hückeswagen zu einem gemeinsamen Einsatz aus. Stichwort: F1 - PKW-Brand

Bei Eintreffen der ersten Kräfte gegen 18 Uhr stand ein Fahrzeug am Fahrbahnrand auf Höhe der Zufahrt nach Strucksfeld in Vollbrand. Umgehend löschte ein Trupp den Wagen unter umluftunabhängigem Atemschutz. Um alle Glutnester auszulöschen wurde nach der ersten Brandbekämpfung eine Wärmebildkamera eingesetzt.

Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgschleppt werden. Die Fahrbahn wurde von einer Reinigungsfirma gereinigt.

Die Landstraße war während der Maßnahmen rund zweieinhalb Stunden komplett gesperrt. Zur Brandursache liegen der Feuerwehr keine Informationen vor, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

BEW startet mit der Umstellung
BEW startet mit der Umstellung
BEW startet mit der Umstellung
Die Bürgertests sind weiterhin gefragt
Die Bürgertests sind weiterhin gefragt
Die Bürgertests sind weiterhin gefragt
Volksbank: Leitungswechsel von Frau zu Frau
Volksbank: Leitungswechsel von Frau zu Frau
Volksbank: Leitungswechsel von Frau zu Frau
Sicher und geschützt verreisen
Sicher und geschützt verreisen
Sicher und geschützt verreisen