Polizei sucht Zeugen

Einbruch bei Deutscher Post/DHL: Pakete aufgerissen - Was gestohlen wurde, ist unklar

Was gestohlen wurde, ist noch unklar
+
Was gestohlen wurde, ist noch unklar.

Ein Angestellter fand die Pakete auf dem Boden verteilt. Die Pakete sollten von dem Lager aus weiter zugestellt werden.

Hückeswagen. In eine Halle an der Peterstraße haben Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch, 7./8. September, eingebrochen und dort gelagerte Paketpost durchwühlt. Das teilt die Polizei am Donnerstag mit. Dabei handelt es sich um ein Lager der Deutschen Post/DHL, berichtet ein Polizeisprecher.

Gegen fünf Uhr am Mittwochmorgen hatte ein Angestellter die Pakete in sein Zustellfahrzeug einladen wollen, fand diese aber auf dem Boden verteilt und größtenteils aufgerissen vor. Ob und was die Täter aus den Paketen gestohlen haben, ist zurzeit noch ungeklärt. Ebenfalls unklar ist, ob die Pakete aus Hückeswagen stammen oder in Hückeswagen zugestellt werden sollten.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt das Kriminalkommissariat Wipperfürth unter der Telefonnummer 02261/ 8 19 90 entgegen.

Zwei Tatverdächtige nach Einbruch in Juweliergeschäft festgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Kultkneipe Kö3 bleibt am Leben
Die Kultkneipe Kö3 bleibt am Leben
Die Kultkneipe Kö3 bleibt am Leben
Dicke Raupe wird ein Weinschwärmer
Dicke Raupe wird ein Weinschwärmer
Dicke Raupe wird ein Weinschwärmer
Öffentlichkeitsfahndung erfolgreich - Tatverdächtiger nach versuchtem Tankstellenüberfall in Untersuchungshaft
Öffentlichkeitsfahndung erfolgreich - Tatverdächtiger nach versuchtem Tankstellenüberfall in Untersuchungshaft
Öffentlichkeitsfahndung erfolgreich - Tatverdächtiger nach versuchtem Tankstellenüberfall in Untersuchungshaft
Vier Verletzte bei Unfall in Westhofen
Vier Verletzte bei Unfall in Westhofen
Vier Verletzte bei Unfall in Westhofen

Kommentare