Vorfall

Exhibitionist entblößt sich vor zwei Frauen (81 und 44)

Die Polizei nimmt Hinweise entgegen.
+
Die Polizei nimmt Hinweise entgegen.

Die Polizei nimmt Hinweise entgegen. Es gibt eine Personenbeschreibung.

Hückeswagen. Zwei Frauen sind am Donnerstag, 19. August, im Bereich Hückeswagen-Kleineichen auf einen Exhibitionisten gestoßen. Das teilt die Polizei am Freitag mit.

Der erste Vorfall ereignete sich gegen 15.50 Uhr auf einem Waldweg im Bereich der Waldstraße, wo eine 81-Jährige mit ihrem Hund spazieren ging. Dabei traf sie auf einen Mann, der sein Geschlechtsteil vor ihr entblößte.

Etwa zwei Stunden später traf eine 44-jährige Joggerin vermutlich auf den gleichen Mann, als sie auf dem Fahrradweg von der Bevertalstraße in Richtung Innenstadt lief. Weil der Unbekannte der 44-Jährigen beim Vorbeilaufen an den Arm griff, drehte sich die Joggerin um und blickte dabei auch auf das entblößte Glied des Mannes.

Beide Geschädigte beschrieben den 30 bis 40 Jahre alten Mann als etwa 170 cm groß und schlank. Vom Erscheinungsbild war er südeuropäischer Herkunft, hatte ein schmales Gesicht und kurze, dunkle Haare. Bei der Bekleidung gingen die Beschreibungen ein wenig auseinander. Im ersten Fall sprach die Geschädigte von einem hellblauen Hemd und einer blauen Jeans, im zweiten Fall soll er neben der blauen Jeans einen blau/grünen Pullover und eine Sonnenbrille getragen haben.

Hinweise zu dem Mann nimmt das Kriminalkommissariat 1 unter der Telefonnummer 0 22 61 8 19 90 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Dicke Raupe wird ein Weinschwärmer
Dicke Raupe wird ein Weinschwärmer
Dicke Raupe wird ein Weinschwärmer
Die Kultkneipe Kö3 bleibt am Leben
Die Kultkneipe Kö3 bleibt am Leben
Die Kultkneipe Kö3 bleibt am Leben
Deutschlands netteste Politesse ist 80 geworden
Deutschlands netteste Politesse ist 80 geworden
Deutschlands netteste Politesse ist 80 geworden

Kommentare