Straße Winterhagen

Einbrecher durchwühlen Schränke

Am 12. November verschafften sich Täter Zugang zu einem Einfamilienhaus. Ob sie Beute machten ist unklar.
+
Am 12. November verschafften sich Täter Zugang zu einem Einfamilienhaus. Ob sie Beute machten ist unklar.

Am 12. November verschafften sich Täter Zugang zu einem Einfamilienhaus. Ob sie Beute machten ist unklar.

Hückeswagen. Durch ein aufgehebeltes Fenster haben sich Einbrecher am Freitag (12. November) Zugang zu einem Einfamilienhaus in der Straße Winterhagen verschafft. Das teilte die Polizei am Sonntagmittag mit.

Im Tatzeitraum zwischen 15.10 Uhr und 18.50 Uhr hebelten die Unbekannten ein Fenster auf und drangen in das Haus ein. Dort öffneten und durchwühlten sie zahlreiche Schränke und warfen den Inhalt auf den Boden. Ob sie dabei Beute machten, steht derzeit noch nicht fest.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte an die Zentrale Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruch (ZEG) unter der Rufnummer 02261 81990.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare