Tipps

Geschenkideen auf den letzten Drücker

Bei OGB-Schild gibt es reihenweise Hückeswagen-Devotionalien.
+
Bei OGB-Schild gibt es reihenweise Hückeswagen-Devotionalien.

Weihnachten kommt wieder überraschend: Einzelhändler haben daher Tipps für alle, die last minute einkaufen.

Von Jakub Drogowski

Für Brillierende: In seiner Werkstatt erschafft Goldschmied Marcel Rehn kreative und elegante Schmuckstücke. Eine besonders elegante Kreation ist ein mit drei cognacfarbenen Brillanten besetzter Vorsteckring. Preis 289 Euro

Für Bastler und Sprachbegabte: Für Weihnachten setzt Spielwarenhändler Uwe Heinhaus auf einen Klassiker – das beliebte Brettspiel „Scrabble“ in seiner ursprünglichen Version von der Firma Mattel. Handwerklich begeisterte Mädchen und Jungen könnten sich über die Echo-Create-Bastelpackungen von Ravensburg freuen. Preise: 24,99 (Scrabble), ab 7,99 (Bastelpackung)


Für Genießer: Ob Rotwein für ein schmackhaftes mediterranes Mahl oder charakterstarken Whisky von den schottischen Inseln gepaart mit kräftiger Schokolade – Rita Schuldner-Lapp stellt in „Rita’s Weinlädchen“ für jeden Geschmack ein spannendes Packet zusammen. Zum Beispiel den rauchigen Hamilton Single Malt Whisky mit passender Salzschokolade. Ein schönes Präsent ist auch die „Romanze in Rot“, ein kräftiger, trockener Rotwein, der mit speziellen Nudeln und passender Soße im Paket angeboten wird. Preise: 34,90 Euro (Whiskey und Schokolade), 19,80 Euro (Wein, Nudeln, Soße)


Für Heimatverbundene: Aussagekräftige Geschenke mit Ortsbezug gibt’s bei OGB-Schild. Inge Osenberg empfiehlt als Last-Minute-Geschenke etwa eine Emaille-Tasse, wahlweise mit schwarzem oder blauem Rand mit der selbst erstellten Skyline der Hückeswagener Altstadt. Für Kinder bieten sich gravierte Acrylscheiben mit leuchtenden Motiven und individuell auf dem Leuchtsockel angebrachten Namen, die ihre Farbe wechseln können, an.  Preise: 12 Euro (Tasse), 32 Euro (Acrylscheibe)


Für Betörende: Der neue hochwertige Damenduft von Marc Jacobs im 30-ml-Flakon ist die Empfehlung von Heike Ussia, Mitarbeiterin der Parfümerie Floh am Wilhelmplatz. Für die Herren eigne sich der facettenreiche Duft des Eau de Toilettes von Terre d‘Hermès Preise: 68 Euro (Damenparfüm), 81 Euro (Herrenduft)


Für Bücherwürmer: Karla Stawicki von der Bergischen Buchhandlung legt den Kunden drei Bücherempfehlungen ans Herz: In „Feldpost“, dem neuen Roman von Mechtild Borrman, geht es um den Werdegang zweier befreundeter Familien zur Zeit des Nationalsozialismus. „Das Wunder von Bahnsteig 5“ von Clare Pooly berichtet über Menschen, die jeden Tag im selben Zug von Hampton Court nach London pendeln. Und für Thriller-Liebhaber empfiehlt sie den neuen Sebastian-Fitzek-Roman „Mimik“. Preise: 16 Euro („Das Wunder von Bahnsteig 5“), 23 Euro („Feldpost“), 24 Euro („Mimik“)


Für Gemütliche : Karsten Schlickowey von „Stilmix“ setzt auf Gemütlichkeit und rät daher zum Tischfeuer Spin von Höfats für schöne Optik und wohlige Wärme. Auch kabellose Leuchten von Villeroy und Boch oder Sompex eignen sich gut als Geschenke. Preise:  ab 119 Euro (Tischfeuer), ab 69,95 Euro ( Leuchten)


Für Kalligrafen: Wer gerne wieder einmal einen schönen handschriftlichen Brief verfassen möchte, für den hat Christiane Cannoleta in ihrem Geschäft für Schreibwaren und Bastelbedarf elegante Füller und Kugelschreiber von Lamy in Turmalinblau parat. Kinder dürften sich über kuschelige Nici-Stofftiere erfreuen, wie das Winter-Einhorn. Preise: 29,99 Euro (Einhorn), 59 Euro (Kugelschreiber), 79 (Füller)


Für Nestbauer: Farbenfrohe LED-Tischleuchten mit Akku der Firma Heitronic gibt es im Möbelhaus Happel, wie Mitarbeiterin Melina Causemann verspricht. Darüber hinaus sind die vielfältigen und kuscheligen Sofakissen jedes Jahr begehrt. Preise:  59 bis 79 Euro (Tischleuchte), ab 14,90 (Kissen)


Für Pantoffelhelden: Hausschuhe sind an Weihnachten ein beliebter Geschenk-Artikel. Das Sortiment im Schuhhaus Albus reicht von preiswerten Modellen aus Filz bis hin zu hochwertigen mit Lammfell gefütterten Lederschuhen der Firmen Haflinger oder Rode.  Preise: 39,95 bis 95,95 Euro 

Goldschmied Marcel Rehn hat diesen mit drei corgnacfarbenen Brillanten besetzten Vorsteckring gefertigt.


Für Winterfreunde: Dirk Sessinghaus vom Modehaus im Island rät für den Herrn zu Outdoor-Jacken und warmen Strickteilen von PME-Legend. Für die Damenwelt empfiehlt er Wechselgürtel aus Leder von Buena Vista mit praktischem Schnallen-Austauschsystem. Preise: 40 bis 70 Euro (Gürtel), ab 100 Euro (Strickteile), ab 399 Euro (Jacken) 


Für Leder-Liebhaber: Als passendes Geschenk für Damen rät Christoph Winkler von „Winkler’s“ zu Umhängetaschen, Gürtel oder Geldbörsen aus echtem Leder. Für Herren gibt es ebenso ausgefallene Portemonnaies und hochwertige Kulturbeutel im betont derben Heritage-Style. Preise 299 Euro (Tasche), 119 bis 129 Euro (Geldbörsen), 119 (Kulturbeutel), 49 Euro (Gürtel)

Für Chrono-Titanen: Wer die Zeit fest im Blick haben will, für den eignen sich hochwertige Titanuhren von der Firma Boccia. Bei Optik und Schmuck Mücher gibt es die neuen Modelle mit kratzfestem Glas sowohl für Damen als auch Herren. Preise:  70 bis 250 Euro 


Für „Se(e)nsüchtige“: Juwelier und Optiker Bernd Lammert rät zu passenden Sets aus Ringen, Ohringen und Ketten für die Herzensdame. Aus der Serie „Seemansgarn“ gibt’s elegante Armbänder aus Schiffstauen für den Herzbuben, die mit Magnetschließen in verschiedenen Längenvariationen angeboten werden. Preise: ab 80 Euro (Schmucksets), ab 30 Euro (Armbänder)

Karla Stawicki von der Bergischen Buchhandlung empfiehlt verschiedene Bücher für den Gabentisch.


Für Pflanzenfreunde: Festlich und weihnachtlich geschmückte Topfpflanzen hält Heinz-Gerd Koch in seinem Blumenladen bereit. Das in Handarbeit verzierte Sortiment könnte selbst Weihnachtsbäumen die Show stehlen. Preis: 9,50 Euro


Für Gewächsfreunde: Wer einen grünen Daumen hat, für den sind die jungen Spross-Tüten des Geschenkeladens der Gefährdetenhilfe Scheideweg das passende Geschenk. Die jungen Kresse- oder Dillsprossen, die aus Weihnachtstüten herauswachsen, müssen nur mit Wasser gegossen werden. Preis: 7,95 Euro


Für Entspannte: Im Kosmetikstudio von Martina Heß gibt’s Gutscheine für eine entspannende Gesichtsbehandlung, aber auch Sets aus gefütterter Mütze, Schal und Handschuhen. Preise: ab 39 Euro (Modesets), ab 62 Euro (Gesichtsbehandlung)

 
Für Erleuchtete: Gemütlich wird’s daheim mit LED-Touch-Lampen von Formano. Schreibwaren Beeh führt die modernen Tischlampen mit dreistufigem Berührungssensor und silber-glänzendem Baum- oder Blätterdekor.  Preise: 39 Euro (kleine Lampe), 79 Euro (große Lampe)

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Grundschule Wiehagen erhält OGS-Neubau
Grundschule Wiehagen erhält OGS-Neubau
Grundschule Wiehagen erhält OGS-Neubau
Die Bever zieht weniger Biker an
Die Bever zieht weniger Biker an
Die Bever zieht weniger Biker an

Kommentare