Pandemie

Fünf weitere Corona-Tote in einer Woche, 1225 neue Infektionen

87 Jahre alte Frau aus Hückeswagen starb mit oder an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung

Hückeswagen. In der vergangenen Woche sind nach Angaben des Oberbergischen Kreises fünf weitere Personen gestorben, die zuvor positiv auf das Coronavirus getestet worden waren – darunter ist auch eine 87-jährige Frau aus Hückeswagen. Damit erhöht sich die Gesamtzahl der Corona-Toten in Oberberg auf 458. Die 7-Tage-Inzidenz liegt derzeit bei 470.

In der Zeit vom 18. bis 24. Juli meldete das Gesundheitsamt weitere 1225 positive Corona-Fälle, aktuell positiv getestet sind 1333 Menschen – darunter 42 in Hückeswagen, 145 in Radevormwald und 91 in Wipperfürth. Dabei ist die Tendenz uneinheitlich: Während in Hückeswagen vom 11. bis 17. Juli 38 neue Fälle hinzukamen, waren es vom 18. bis 24. Juli 44 neue Fälle – ein Plus um sechs. In Radevormwald sank die Zahl der neuen Infizierten von 148 vom 11. bis 17. Juli auf 141 vom 18. bis 24. Juli – ein Rückgang um sieben. In Wipperfürth sank die Zahl der Neuinfizierten am stärksten – von 131 auf 75.

24 Personen kamen in der vergangenen Woche wegen einer Corona-Erkrankung ins Krankenhaus, nur fünf konnten bislang wieder entlassen werden. Insgesamt werden derzeit 32 Oberberger stationär behandelt, davon befinden sich 29 auf Normalstation, einer auf Intensivstation ohne Beatmung und zwei auf Intensivstation mit Beatmung.

Im Oberbergischen Kreis gibt es derzeit 130 Corona-Teststellen, davon sind 46 durch den Kreis beauftragt. In der vergangenen Woche wurden 16.916 Schnelltests durchgeführt, davon positiv waren 1898 – ein Anteil von 11,22 Prozent. rue

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Pfarrer Haupt-Schott konfirmiert 20 Jugendliche
Pfarrer Haupt-Schott konfirmiert 20 Jugendliche
Pfarrer Haupt-Schott konfirmiert 20 Jugendliche
Elvira Persian leitet ab August ein Gymnasium
Elvira Persian leitet ab August ein Gymnasium
Elvira Persian leitet ab August ein Gymnasium
Haus Hammerstein befindet sich im Winnetou-Fieber
Haus Hammerstein befindet sich im Winnetou-Fieber
Haus Hammerstein befindet sich im Winnetou-Fieber

Kommentare