Corona: Für 2021 ist alles abgesagt

Kolpingsfamlie

HÜCKESWAGEN -ms- Die Kolpingsfamilie Hückeswagen sagt aufgrund der Pandemielage alle Veranstaltungen für das Jahr 2021 ab. Das teilt Heinz Pohl mit. Das betrifft „Weihnachtsbaum trifft Glühwein“ am heutigen Samstag, den Kolping-Gedenktag am 5. Dezember, das Treffen der Kolping-Senioren am 13. Dezember und den Weihnachtsfrühschoppen am 26. Dezember.

„Leider ist es uns nicht möglich diese Veranstaltungen als Präsenzveranstaltung durchzuführen“ sagt Pohl. Nicht betroffen davon ist die Altpapiersammlung am 11. Dezember. Die wird unter den dann geltenden Corona-Regelungen durchgeführt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare