Kirche

Chala-Kündigung: Angebote bleiben

Pfarrer Reimund Lenth ist Vorsitzender der Presbyteriums.
+
Pfarrer Reimund Lenth ist Vorsitzender der Presbyteriums.

Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Hückeswagen hat jetzt über die Situation ihrer Jugendarbeit beraten, die durch die Kündigung von Carlos Chala als Jugendleiter entstanden ist.

Bis zu den Sommerferien sollen die Angebote uneingeschränkt weiterlaufen. „Wie es nach den Sommerferien konkret weitergeht, kann zur Zeit noch nicht genau gesagt werden“, sagt Pfarrer Reimund Lenth, Vorsitzender des Presbyteriums der Evangelischen Kirchengemeinde. Verschiedene Gremien wie Jugendausschuss, Kirchengemeinde Bergisch Born oder Verein Zukunft Jugend würden derzeit an Lösungsoptionen arbeiten. red

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kleidertreff wird gut angenommen
Kleidertreff wird gut angenommen
Kleidertreff wird gut angenommen
Eine Kneipe für Rader und Hückeswagener
Eine Kneipe für Rader und Hückeswagener
Eine Kneipe für Rader und Hückeswagener
Lehrer zeigt Bilder seiner Heimat Australien
Lehrer zeigt Bilder seiner Heimat Australien
Lehrer zeigt Bilder seiner Heimat Australien
Dicke Raupe wird ein Weinschwärmer
Dicke Raupe wird ein Weinschwärmer
Dicke Raupe wird ein Weinschwärmer

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare