Autofahrer fährt betrunken

1,9 Promille

Wipperfürth/Hückeswagen -ms- Auf der Straße Leiersmühle meldete ein Zeuge am Dienstag einen Audi, der in deutlichen Schlangenlinien in Richtung Halver fuhr, teilte die Polizei gestern mit. Dem 49-jährigen alkoholisierten Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Gegen 22.30 Uhr war der Notruf des Zeugen bei der Polizei eingegangen. Der Audi konnte wenig später kontrolliert werden. Der 49-jährige Fahrer aus Hückeswagen hatte deutliche Gleichgewichtsstörungen und erzielte bei einem Alkoholvortest einen Wert von über 1,9 Promille, was die Entnahme einer Blutprobe nach sich zog. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Für den Beverblick gingen sie voll auf Risiko
Für den Beverblick gingen sie voll auf Risiko
Für den Beverblick gingen sie voll auf Risiko

Kommentare