Ausgezeichneter Pianist spielt im Heimatmuseum

Klavierabend mit Takahito Sakamaki. Foto: T. Sakamaki
+
Klavierabend mit Takahito Sakamaki.

Takahito Sakamaki tritt am 27. November beim Schlosskonzert auf

HÜCKESWAGEN -ms- Beim zweiten Schlosskonzert der 54. Saison am Samstag, 27. November, um 20 Uhr im Saal des Heimatmuseums der Stadt Hückeswagen gibt es einen Klavierabend mit Takahito Sakamaki.

Der junge, bereits mit mehreren internationalen Preisen ausgezeichnete Pianist studiert derzeit im Masterstudiengang Klavier solo an der Musikhochschule Köln. Er spielt unter anderem Mozarts Variationen über „Ah, vous dirai-je, maman“ und das Rondo a-moll K.511 sowie Nocturnes, Préludes und eine Ballade von Chopin.

Schlosskonzerte sind unter Corona ein bisschen anders

„Damit sich das Publikum bei uns wohl fühlt, und wir die Hygieneregeln einhalten können, finden unsere Schlosskonzerte bis auf Weiteres in etwas anderer Art und Weise statt“schreibt Gerhard Welp, „es gilt die 3G-Regelung: Am Eingang sollte ein entsprechender Nachweis bereitgehalten werden.“

Wegen des recht kleinen Vorraums im Museum werde es vorerst keine Pause und keinen Getränkeausschank geben. Die Konzerte dauern jeweils etwa eineinviertel Stunden. Welp teilt in seiner Pressemitteilung weiter mit: „Falls es wegen steigender Inzidenzzahlen zu neuen behördlichen Auflagen kommen sollte, behalten wir uns natürlich eine Änderung der Regeln für den Zutritt und auch die Anzahl der Plätze im Museumssaal vor.“

Karten zu 15 Euro werden in den Filialen der Bergischen Buchhandlung und an der Abendkasse verkauft. Für Kinder bis zum 15. Lebensjahr ist der Eintritt frei.

Gern könnten die Karten auch telefonisch (02192-935451) oder per E-Mail (info@schlosskonzerte-hueckeswagen.de) vorbestellt werden. Die Karten liegen dann an der Abendkasse bis 19.45 Uhr bereit.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Besuche im Sana nur mit 2G plus
Besuche im Sana nur mit 2G plus
Großbrand einer Lagerhalle in Hückeswagen
Großbrand einer Lagerhalle in Hückeswagen
Großbrand einer Lagerhalle in Hückeswagen

Kommentare