Neueröffnung in der City

Dortmund: Beliebte US-Kette eröffnet Shop direkt am Westenhellweg

Luftballons zeugen von der Neueröffnung der Dunkin-Filiale am Westenhellweg in Dortmund.
+
Luftballons zeugen von der Neueröffnung der Dunkin-Filiale am Westenhellweg in Dortmund.

Mitten in der Corona-Pandemie hat es auf dem Westenhellweg in Dortmund eine Neueröffnung gegeben. Eine bekannte US-Kette zeigt hier nun Flagge.

Dortmund - Während der Corona-Pandemie war man es eigentlich gewohnt, eher von Landeschließungen statt von Neueröffnungen zu hören. Doch über letzteres dürfen sich nun Besucher der Innenstadt von Dortmund freuen. Eine Filiale der US-Kette "Dunkin'" (früher "Dunkin' Donuts") hat am Westenhellweg eröffnet, berichtet RUHR24.de*.

Das Ladenlokal hatte lange Zeit leer gestanden. Vor Dunkin' hatte ein Mobilfunkanbieter die Geschäftsräume gemietet. Zwischenzeitlich hatten Obdachlose den Eingang auf der Suche nach Schutz in der Nacht aufgesucht. Ganz neu dürfte den Dortmundern die "Dunkin'"-Filiale am Westenhellweg* nicht vorkommen. In der Westfalenmetropole gibt es eine Filiale des Donut-Herstellers bereits seit einiger Zeit im Hauptbahnhof. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Spiel, Bier und Musik: Das Großevent auf dem Schützenplatz startet
Spiel, Bier und Musik: Das Großevent auf dem Schützenplatz startet
Spiel, Bier und Musik: Das Großevent auf dem Schützenplatz startet
Dieb schlägt auf seinen Verfolger ein
Dieb schlägt auf seinen Verfolger ein
Dieb schlägt auf seinen Verfolger ein
Seniorin um fünfstelligen Bargeldbetrag betrogen
Seniorin um fünfstelligen Bargeldbetrag betrogen
Seniorin um fünfstelligen Bargeldbetrag betrogen
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Ein neuer Todesfall
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Ein neuer Todesfall
Corona: Corona-Hilfe für Vereine - Ein neuer Todesfall

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare