RVK

Nur wenige Abfahrtszeiten ändern sich

Unter anderem bei der Linie 252, hier aufgenommen an der Endhaltestelle in Solingen, ändern sich die Abfahrtszeiten. Werktags nur um wenige Minuten, am Wochenende sind die Änderungen des Fahrplans größer. Foto: Leon Hohmann
+
Unter anderem bei der Linie 252, hier aufgenommen an der Endhaltestelle in Solingen, ändern sich die Abfahrtszeiten. Werktags nur um wenige Minuten, am Wochenende sind die Änderungen des Fahrplans größer.

Fahrplanwechsel im Rheinisch-Bergischen Kreis am 13. Dezember.

Von Leon Hohmann

In der Nacht zum kommenden Sonntag, 13. Dezember, wird der Busfahrplan umgestellt. Bei den Linien, die die Verkehrsunternehmen RVK, Remscheider Stadtwerke, Wupsi und Wiedenhoff im Rheinisch-Bergischen Kreis bedienen, kommt es nur zu geringen Fahrplananpassungen, wie die Sprecher einiger Betriebe mitteilten. Auf vielen Strecken ändert sich der Fahrplan aber nicht. Wir geben einen Überblick über einige Fahrplanänderungen, die Fahrgäste aus Burscheid und Wermelskirchen im Blick behalten sollten.

252 (Solingen - Burscheid, über Witzhelden und Paffenlöh): Die Abfahrtszeiten in Richtung Burscheid verschieben sich um ein bis zwei Minuten nach hinten. Zudem entfällt eine zusätzliche Fahrt an Schultagen von Witzhelden (13.35 Uhr) nach Leichlingen. Die Abfahrtszeiten vom Burscheider Busbahnhof verschieben sich montags bis freitags um bis zu sieben Minuten nach hinten. Samstags und sonntags fährt der Bus nach Solingen deutlich früher ab. Statt stündlich um 22 beziehungsweise 26 Minuten nach der vollen Stunde bereits 4 beziehungsweise 2 Minuten nach der vollen Stunde.

260 (Remscheid - Köln Hbf, über Wermelskirchen und Hilgen): Abfahrtszeiten in Richtung Köln bleiben werktags wie am Wochenende weitgehend unverändert. Vereinzelt verschiebt sich die Abfahrtszeit um eine Minute nach hinten. Auch in Richtung Remscheid bleiben die Abfahrtszeiten gleich.

265 (Wermelskirchen - Dabringhausen, über Linde): Es entfallen die Taxibus-Fahrten freitags und vor Feiertagen, die um 23.48 und 0.48 Uhr in Dabringhausen-Mitte starten würden.

266 (Wermelskirchen - Solingen-Burg): Es entfallen die Taxibus-Fahrten freitags und vor Feiertagen, die um 23.25 und 0.25 Uhr am Wermelskirchener Busbahnhof abfahren würden.

268 (Wermelskirchen-Eifgen - Wermelskirchen-Belten, über Buchholzen): Die Ankunft in Belten wird für 7.22 Uhr und damit drei Minuten früher angegeben. Alle Abfahrtszeiten bleiben gleich.

N 26 (Köln Hbf - Wermelskirchen): Bislang endete diese Nachtbuslinie am Busbahnhof in Wermelskirchen. Neue Endhaltestelle ist nun laut neuem Fahrplan „Wermelskirchen-Friedhof“. Damit entfällt der letzte Halt. Die Abfahrtszeiten bleiben gleich.

Bürgerbus Burscheid (Linie 249): Der Corona-Fahrplan bleibt vorerst bestehen, berichtet der 1. Vorsitzende Hans-Joachim Scheurlen. Weiterhin sind die Fahrer mit dem Bürgerbus nur vormittags unterwegs, zudem wird lediglich die „Griesbergroute“ bedient.

www.linine249.de

Bürgerbus Wermelskirchen: Der Corona-Fahrplan wird fortgeführt. Die Abfahrtszeiten ändern sich zum Fahrplanwechsel am Sonntag aber nicht, berichtet der 1. Vorsitzende und Geschäftsführer Wolfgang Craen.

www.wermelskirchen.de/aktuelles/stadtinfo/verkehr/buergerbusverein/

Weitere Infos und alle Änderungen der Fahrpläne gibt es auf den Internetseiten der Nahverkehrsbetriebe.

www.rvk.de

www.wupsi.de

www.wiedenhoff.com

www.stadtwerke-remscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Großhamberger zeigen, was alles kaputt ist
Großhamberger zeigen, was alles kaputt ist
Großhamberger zeigen, was alles kaputt ist
Worauf man beim Online-Kauf achten sollte
Worauf man beim Online-Kauf achten sollte
Worauf man beim Online-Kauf achten sollte
Der Topfschnitt ist wieder da: als Bowl-Cut
Der Topfschnitt ist wieder da: als Bowl-Cut
Der Topfschnitt ist wieder da: als Bowl-Cut

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare