Vorschulkinder erleben den Zauber des Lesens

Die Veranstaltung in der Stadtbücherei sorgte für gebannte und staunende Kinder. Foto: Yulia Farbischewski/Stadtbücherei
+
Die Veranstaltung in der Stadtbücherei sorgte für gebannte und staunende Kinder.

Vorlesetag in der Stadtbücherei

-tl- Die Vorschulkinder der DRK-Kindertagesstätte lauschten gebannt der Geschichte – und konnten diese parallel sogar mit einem weiteren Sinnesorgan wahrnehmen: Denn bei der Veranstaltung in der Burscheider Stadtbücherei im Rahmen des 18. bundesweiten Vorlesetags hatten sich die Initiatoren etwas ganz Besonderes überlegt. So gab es die vorgelesene Geschichte nicht nur buchstäblich auf die Ohren, sondern auch als Bilderbuchkino auf der Leinwand.

Allen Vorschulkindern war so die Möglichkeit gegeben, die zugehörigen Bilder sehen zu können. Das sorgte für gebannte Aufmerksamkeit unter den Kindern – und im Anschluss für ein überaus positives Fazit der Veranstalter, die von viel Freude unter den Zuhörern sprachen.

Der Vorlesetag findet seit 2004 statt, um die Bedeutung des Vorlesens zu untermauern und bei den Kindern zu verankern. Bei der Burscheider Veranstaltung war es nun erstmals die 1. Stellvertretende Bürgermeisterin Stella Ignatz, die den Kindern die Freude am Lesen vermittelte: Sie las aus dem Buch „Richtig gute Freunde“ vor. Das entsprach ganz dem diesjährigen Motto „Freundschaft und Zusammenhalt“.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Scheunenkonzert mit der ältesten Boygroup
Scheunenkonzert mit der ältesten Boygroup
Scheunenkonzert mit der ältesten Boygroup
Das Projekt Alte Ziegelei soll kommen
Das Projekt Alte Ziegelei soll kommen
Das Projekt Alte Ziegelei soll kommen
Interkulturelle Kochgruppe trifft sich im Burscheider Tri-Café
Interkulturelle Kochgruppe trifft sich im Burscheider Tri-Café
Interkulturelle Kochgruppe trifft sich im Burscheider Tri-Café
Die Zeiger stehen noch länger still
Die Zeiger stehen noch länger still
Die Zeiger stehen noch länger still

Kommentare