Volkstrauertag: Gedenken an die Toten

-
+
-

-nal- Zum Volkstrauertag haben Landrat Stephan Santelmann (Foto), Burscheids 1. stellvertretende Bürgermeisterin Stella Ignatz und die 2. stellvertretende Bürgermeisterin Heidi Neumann sowie Pastor Lukas Schülbe von der Freikirchlich-evangelischen Gemeinde bei einer zentralen Gedenkfeier im Haus der Kunst der Toten von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht.

Die Feier hatten der Kreisverband Rhein-Berg und der Ortsverband Burscheid des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge gemeinsam ausgerichtet. Im Anschluss legten Ignatz, Neumann, Santelmann und Schülbe auf dem Deutschen Ehrenfriedhof und an der Russischen Kriegsgräberstätte auf dem Burscheider Friedhof Kränze nieder. Foto: Doro Siewert

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gut Landscheid bietet Schnelltests an
Gut Landscheid bietet Schnelltests an
Gut Landscheid bietet Schnelltests an
Tenneco verlängert Kurzarbeit bis 5. Mai
Tenneco verlängert Kurzarbeit bis 5. Mai
Tenneco verlängert Kurzarbeit bis 5. Mai
28-jähriger Autofahrer durchbricht Leitplanke und prallt gegen Baum
28-jähriger Autofahrer durchbricht Leitplanke und prallt gegen Baum
28-jähriger Autofahrer durchbricht Leitplanke und prallt gegen Baum
Kleines Buch erzählt Geschichten aus Blecher
Kleines Buch erzählt Geschichten aus Blecher
Kleines Buch erzählt Geschichten aus Blecher

Kommentare