Vereinsheim wird Ziel von Einbrechern

BV Burscheid

-acs- Unbekannte Täter brachen am Samstagnachmittag in das Vereinsheim des BV Burscheid an der Griesberger Straße in Burscheid ein. Das teilt die Polizei in einem Pressebericht am Sonntag mit. Offensichtlich innerhalb von nur knapp eineinhalb Stunden, während derer gerade kein Vereinsmitglied des Ballspielvereins vor Ort war, warfen die Täter die Scheibe eines Fensters am Vereinsheim ein. Durch dieses Fenster kamen sie ins Innere und stahlen mehrere leere Getränkekästen sowie einen Beamer. Anschließend verließen sie das Gelände unerkannt in unbekannte Richtung, teilt die Polizei mit. Der Schaden inklusive der entwendeten Gegenstände beläuft sich laut Bericht der Beamten auf rund 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei im Rheinisch-Bergischen Kreis unter Tel. (0 22 02) 20 50 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Egerländer spielen in lockerer Atmosphäre im Park auf
Egerländer spielen in lockerer Atmosphäre im Park auf
Egerländer spielen in lockerer Atmosphäre im Park auf
Tanzen verboten: Im Steffi stehen die Stühle oben
Tanzen verboten: Im Steffi stehen die Stühle oben
Tanzen verboten: Im Steffi stehen die Stühle oben
Unwetterschäden werden nun deutlich sichtbar
Unwetterschäden werden nun deutlich sichtbar
Unwetterschäden werden nun deutlich sichtbar
Vertrag für Naturschule in Burg ist unterzeichnet
Vertrag für Naturschule in Burg ist unterzeichnet
Vertrag für Naturschule in Burg ist unterzeichnet

Kommentare