Unbekannte brechen in Grundschule ein

Unbekannte hatten sich in Dierath Zutritt verschafft. Archivfoto: nal
+
Unbekannte hatten sich in Dierath Zutritt verschafft. Archivfoto: nal

-nal- Eine offenstehende Tür an der Gemeinschaftsgrundschule in Dierath stellte eine Zeugin am vergangenen Freitagnachmittag (24. Dezember) fest. Offensichtlich hatten unbekannte Täter die an der Rückseite der Schule gelegene Tür aufgehebelt und sich so Zutritt zum Schulgebäude verschafft. „Ob Gegenstände entwendet wurden, ist bislang nicht bekannt“, teilt die Kreispolizeibehörde mit.

Der Schulbetrieb ruht derzeit aufgrund der Ferien. Wann der Einbruch stattgefunden hat, konnte daher noch nicht eindeutig eingegrenzt werden, heißt es von der Polizei, die Hinweise entgegennimmt: Tel. (0 22 02) 2 05-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Baustelle: Burscheider gehen auf Tuchfühlung
Baustelle: Burscheider gehen auf Tuchfühlung
Baustelle: Burscheider gehen auf Tuchfühlung
Regenrückhaltebecken drosselt das Wasser
Regenrückhaltebecken drosselt das Wasser
Regenrückhaltebecken drosselt das Wasser
„Leichtes Gepäck“ im Tri-Café
„Leichtes Gepäck“ im Tri-Café
„Leichtes Gepäck“ im Tri-Café
Selbstzahlerleistungen in der Arztpraxis sind nie eilig
Selbstzahlerleistungen in der Arztpraxis sind nie eilig

Kommentare