SPD trifft sich am Sonntag

-nal- Eine offizielle Zusammenkunft der Burscheider Parteien und der politisch Interessierten zur Kommunalwahl am Sonntag wird es coronabedingt nicht geben. Darauf hatte sich Bürgermeister Stefan Caplan mit den Fraktionsvorsitzenden verständigt. Nun bitten die Parteien individuell zu ihren Treffen, bei dem die Wahlergebnisse verfolgt und analysiert werden können. Wie SPD-Sprecher Klaus Nierhoff mitteilt, ist die SPD im Pastor-Löh-Haus an der Höhestraße ab 17.30 Uhr im großen Sitzungssaal bei Getränken und einem Imbiss zur Stelle – „und zwar ganz unabhängig vom Wahlergebnis“, wie Nierhoff sagt. „Wir haben uns aus unserem Blickwinkel voll ins Zeug gelegt und alles gegeben.“ Von einer „Wahlparty“ will er in Corona-Zeiten nicht unbedingt sprechen, Abstand- und Hygieneregeln werden berücksichtigt. Auch das Bündnis für Burscheid feiert am Sonntagabend nach der Wahl – im Hotel Schützenburg.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Schon bald gehen die Wahlbenachrichtigungen raus
Schon bald gehen die Wahlbenachrichtigungen raus
Schon bald gehen die Wahlbenachrichtigungen raus
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Burscheid bekommt einen Indoor-Spielplatz
Politiker bringen Großprojekt auf den Weg
Politiker bringen Großprojekt auf den Weg
Politiker bringen Großprojekt auf den Weg
Jugendliche attackieren 15-Jährigen
Jugendliche attackieren 15-Jährigen

Kommentare