Temporäre Impfstelle im Berufskolleg

Pandemie

-nal- Wie die Kreisverwaltung mitteilt, richtet die koordinierende Covid-Impfeinheit (KoCI) des Rheinisch-Bergischen Kreises vom morgigen Donnerstag, 18. November, bis einschließlich Samstag, 20. November, eine temporäre Impfstelle im Berufskolleg Kaufmännische Schulen in Bergisch Gladbach, Oberheidkamper Straße 21, ein. In Abstimmung mit dem Berufskolleg findet die Impfaktion am Donnerstag von 8 bis 16.30 Uhr in der Aula, am Freitag von 8 bis 16.30 Uhr in Raum 118 sowie am Samstag von 8 bis 14 Uhr in Raum 118 statt. Das niederschwellige Angebot richtet sich vorwiegend an Schülerinnen und Schüler. Um der zunehmenden Nachfrage nach Auffrischungsimpfungen gerecht zu werden, können sich aber auch alle anderen Interessierten im Berufskolleg impfen lassen. Interessierte müssen ihren Personalausweis mitbringen. Neben dem Impfausweis sollten sie auch den Anamnesebogen und das Aufklärungsmerkblatt ausgedruckt und ausgefüllt mitbringen. Die Unterlagen können auf der Webseite des Kreises heruntergeladen werden.

www.rbk-direkt.de/ impfung-covid-19.aspx

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gut Landscheid: Restaurant ist zu
Gut Landscheid: Restaurant ist zu
Gut Landscheid: Restaurant ist zu
Vertrag für Naturschule in Burg ist unterzeichnet
Vertrag für Naturschule in Burg ist unterzeichnet
Vertrag für Naturschule in Burg ist unterzeichnet
BTG startet Volleyball-Kurs
BTG startet Volleyball-Kurs
BTG startet Volleyball-Kurs
„Der Papa“ liest aus seinem bunten Leben
„Der Papa“ liest aus seinem bunten Leben
„Der Papa“ liest aus seinem bunten Leben

Kommentare