Stadtentwicklung: Ausschuss trifft sich

Die Sitzung findet im Haus der Kunst statt. Archivfoto: nal
+
Die Sitzung findet im Haus der Kunst statt. Archivfoto: nal

-nal- Der Stadtentwicklungsausschuss tritt am Donnerstag, 15. April, um 17.30 Uhr im Haus der Kunst zusammen. Die Tagesordnung ist umfangreich. So geht es unter anderem um den SPD-Antrag zur Beleuchtung des Geh- und Radwegs von Großhamberg in Richtung Haltestelle Forellental sowie um den Antrag der CDU zur Verkehrssituation in Dierath. Außerdem sprechen die Ausschussmitglieder über den Umbau des Hauses der Kunst sowie über die Förderrichtlinie der Dach- und Fassadenbegrünung.

Außerdem beschäftigen sich die Kommunalpolitiker mit der Gestaltung der Mittleren Hauptstraße. Und es geht um den Lärmaktionsplan der Stadt Burscheid. Die Sitzung ist öffentlich und findet unter Einhaltung der Corona-Regeln statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nickut-Catering liefert täglich über 10 000 Essen aus
Nickut-Catering liefert täglich über 10 000 Essen aus
Nickut-Catering liefert täglich über 10 000 Essen aus
Ab sofort startet der Notarzt in Burscheid
Ab sofort startet der Notarzt in Burscheid
Ab sofort startet der Notarzt in Burscheid
Michael Schwarz räumt mal wieder auf
Michael Schwarz räumt mal wieder auf
Michael Schwarz räumt mal wieder auf
Team in den Filialen zieht an einem Strang
Team in den Filialen zieht an einem Strang
Team in den Filialen zieht an einem Strang

Kommentare