Stadt gibt Euroschlüssel heraus

Beirat Inklusion

-nal- Menschen mit Behinderungen sind auf besondere sanitäre Anlagen angewiesen. Um leichteren Zugang zu erhalten, gibt es den Euroschlüssel. Es handelt sich um ein europaweites Schließsystem, das den selbstständigen Zugang zu diesen sanitären Anlagen mit einem einheitlichen Schlüssel ermöglicht. So können Autobahn- und Bahnhofstoiletten, öffentliche Toiletten in Fußgängerzonen, Museen oder Behörden mit diesem Schlüssel geöffnet werden, wenn sie mit dem Schließsystem ausgestattet sind, teilt die Stadt mit. Initiator des Euroschlüssels ist der Club Behinderter und ihrer Freunde (CBF) in Darmstadt.

„Der Burscheider Beirat Inklusion hat sich dafür eingesetzt, dass der Euroschlüssel jetzt auch ganz unkompliziert vor Ort erworben werden kann, und hat die entsprechenden Mittel zur Verfügung gestellt, heißt es in der Mitteilung der Stadt. Der Euroschlüssel kann ab sofort am Infoschalter im Burscheider Rathaus, Höhestraße 7-9, gegen Vorlage einer Kopie des Schwerbehindertenausweises und ein Entgelt in Höhe von 23 Euro (Selbstkostenpreis) erworben werden. Der Schwerbehindertenausweis muss eines der Merkzeichen aG, B, H oder BL enthalten, oder es muss das Merkzeichen G in Verbindung mit einem Grad der Behinderung ab 70 vorliegen. Auch Betroffene der entzündlichen Darmerkrankung Morbus Crohn können einen Euroschlüssel beantragen.

www.cbf-da.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bäckerei Kretzer gehört zu den besten des Landes
Bäckerei Kretzer gehört zu den besten des Landes
Bäckerei Kretzer gehört zu den besten des Landes
„Hilgen lebt“ setzt mit der Maifeier eine alte Tradition fort
„Hilgen lebt“ setzt mit der Maifeier eine alte Tradition fort
„Hilgen lebt“ setzt mit der Maifeier eine alte Tradition fort
Adient verkauft Solinger Grundstück
Adient verkauft Solinger Grundstück
Adient verkauft Solinger Grundstück
Burscheider genießen nicht nur portugiesische „Pasteis“
Burscheider genießen nicht nur portugiesische „Pasteis“
Burscheider genießen nicht nur portugiesische „Pasteis“

Kommentare