Sportplatz Im Hagen bleibt gesperrt

-nal- Wie es denn um den Sportplatz Im Hagen stünde, wollte Michael Baggeler auf der Sitzung des Hauptausschusses wissen. Der Fraktionsvorsitzende des Bündnis für Burscheid verwies darauf, dass laut Bundesnotbremse Individualsport wieder möglich sei – und dass im Übrigen der dort montierte Zaun an manchen Stellen niedergetreten sei. „Ja, wir haben die Anlage abgesperrt, und das bleibt auch so“, bestätigte Fachbereichsleiter Dirk Runge.

Die Vermischung aus Individualsportlern und Schülern sei nicht kontrollierbar. „Den Zaun werden wir uns angucken.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare