Silke Riemscheid hilft gerne weiter

Silke Riemscheid vom „Treffpunkt Ehrenamt“. Archivfoto: nal
+
Silke Riemscheid vom „Treffpunkt Ehrenamt“. Archivfoto: nal

-nal- Normalerweise gehörte der Donnerstagvormittag ganz automatisch dem „Treffpunkt Ehrenamt“, der in seiner Beratungsstunde im Rathaus Interessierte mit dem für sie passenden Ehrenamt zusammenbrachte. Corona veränderte dies. Wer aber mit Initiatorin Silke Riemscheid zunächst telefonisch Kontakt aufnimmt, kann sich gegebenenfalls an einem Donnerstag auch mit ihr treffen und sich beraten lassen:

Tel. (0 21 74) 78 60 16.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Baum zwingt Fußgänger zur Umkehr
Baum zwingt Fußgänger zur Umkehr
Baum zwingt Fußgänger zur Umkehr
Ausbesserungsarbeiten an der Luisenstraße beginnen später als geplant
Ausbesserungsarbeiten an der Luisenstraße beginnen später als geplant
Ausbesserungsarbeiten an der Luisenstraße beginnen später als geplant
Kita Arche Noah wird abgerissen und neu aufgebaut
Kita Arche Noah wird abgerissen und neu aufgebaut
Kita Arche Noah wird abgerissen und neu aufgebaut
Im Rhythmus von „Live is Life“ pumpen
Im Rhythmus von „Live is Life“ pumpen
Im Rhythmus von „Live is Life“ pumpen

Kommentare