Senioren-Union hat Gäste eingeladen

Vorsitzender der Senioren-Union: Heinz Wilgenbusch. Archivfoto: ds
+
Vorsitzender der Senioren-Union: Heinz Wilgenbusch. Archivfoto: ds

-nal- Auch die Senioren-Union bringt sich beim Sommerprogramm der Burscheider CDU ein und lädt unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen Corona-Schutzverordnung wieder zum Stadtgespräch ein – am Mittwoch, 15. September, um 17 Uhr im Restaurant Korfu in der Höhestraße 43. Wie der Vorsitzende der Senioren-Union, Heinz Wilgenbusch, mitteilt, geht es um das Älterwerden und die dabei unterstützende Aufgaben der kommunalen Senioren- und Pflegeberatung.

Cosima Mai und Ute Scharf berichten über ihre Arbeit. In der anschließenden Diskussion können Fragen zur Pflege-/Seniorenberatung gestellt werden. Ebenso werden Anregungen beziehungsweise Wünsche dazu entgegengenommen. Auch Gäste – nicht nur Menschen über 60 – sind herzlich willkommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kosmetikstudio ist für die Kunden da
Kosmetikstudio ist für die Kunden da
Neue Kita soll zum „Dörfchen in Sträßchen“ werden
Neue Kita soll zum „Dörfchen in Sträßchen“ werden
Neue Kita soll zum „Dörfchen in Sträßchen“ werden
Schloss Burg ist nationales Denkmal
Schloss Burg ist nationales Denkmal
Schloss Burg ist nationales Denkmal
Die 70-Stunden-Woche macht ihm nichts aus
Die 70-Stunden-Woche macht ihm nichts aus
Die 70-Stunden-Woche macht ihm nichts aus

Kommentare