Rainer Deppe besucht Bäckerei Kretzer

Richard Kretzer (v. l.), Rainer Deppe, Marcus Otto. Foto: Deppe
+
Richard Kretzer (v. l.), Rainer Deppe, Marcus Otto.

-kc- „Haben Sie Mitarbeiter für unseren Betrieb mitgebracht?“, so begrüßte Richard Kretzer Rainer Deppe (CDU), als er im Rahmen der Woche des Handwerks jetzt die Traditionsbäckerei Kretzer in Burscheid-Hilgen besuchte. Damit war von Anfang an der Tenor gesetzt. „Wer einen zukunftssicheren Job sucht, hat im Handwerk beste Aussichten,“ bestätigte Marcus Otto, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Bergisches Land.

Dabei sind die etwas mehr als 100 Mitarbeiter der Bäckerei Kretzer nicht nur in der Backstube, sondern im Verkauf und Service in mittlerweile 12 Verkaufsstellen oder in der Logistik tätig. „Wer motiviert und flexibel ist, ist bei uns bestens aufgehoben,“ bekräftigt Richard Kretzer, zumal die Löhne in den letzten Jahren zum Teil kräftig gestiegen seien. Wie viele Handwerksbetriebe setzt Richard Kretzer auch auf die Qualifikation von Quereinsteigern.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Musikschule feiert endlich wieder Backfest
Musikschule feiert endlich wieder Backfest
Musikschule feiert endlich wieder Backfest
Baum zwingt Fußgänger zur Umkehr
Baum zwingt Fußgänger zur Umkehr
Baum zwingt Fußgänger zur Umkehr

Kommentare