Porträt zeichnen an der VHS

Porträt von Viktoria Lundgrün. Foto: VHS Bergisch-Land
+
Porträt von Viktoria Lundgrün.

-kc- In dem VHS-Seminar „Die Kunst des Porträtzeichnens“ wird das Zeichnen von Porträts von den Grundlagen an kennengelernt. Im ersten Teil der Veranstaltung wechselt sich die Theorie mit spannenden praktischen Übungen ab, die mit dem Bleistift angefertigt werden. Im zweiten Teil des Workshops werden Gesichtsdetails wie Augen, Nase und Mund mit Kohle gezeichnet.

Mitzubringen ist ein Zeichenblock A 3, Bleistifte HB-2B, Radiergummi, Anspitzer. Für die Kohletechnik bringt die Dozentin Viktoria Lundgrün spezielles Papier, Kohle und Knetgummi mit. Die Gebühr beträgt 35,40 Euro, das Seminar findet am Samstag, 2. April, im Pastor-Löh-Haus, Höhestraße 48, von 10 bis 16.30 Uhr statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter: Tel. (0 21 96) 94 70 40 oder

www.vhs-bergisch-land.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare