Polizei blitzt morgen in der Luisenstraße

Messungen sind für heute angekündigt. Archivfoto: cb
+
Messungen sind für heute angekündigt. Archivfoto: cb

-kab- Am Freitag, 11. Februar, blitzt die Polizei Rhein-Berg wieder in Burscheid. Autofahrer sollten deshalb auf der Luisenstraße ihre Geschwindigkeit reduzieren. Darüber hinaus muss im gesamten Kreisgebiet mit weiteren Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen gerechnet werden. Die Kommunen des Rheinisch-Bergischen Kreises führen zusätzlich in eigener Zuständigkeit Geschwindigkeitskontrollen durch. Fahren Sie vorsichtig und nehmen Sie den Fuß vom Gas.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gut Landscheid bietet Schnelltests an
Gut Landscheid bietet Schnelltests an
Gut Landscheid bietet Schnelltests an
Tenneco verlängert Kurzarbeit bis 5. Mai
Tenneco verlängert Kurzarbeit bis 5. Mai
Tenneco verlängert Kurzarbeit bis 5. Mai
28-jähriger Autofahrer durchbricht Leitplanke und prallt gegen Baum
28-jähriger Autofahrer durchbricht Leitplanke und prallt gegen Baum
28-jähriger Autofahrer durchbricht Leitplanke und prallt gegen Baum
Kultursommer in der Kirchenkurve startet mit kleinen Regenpausen
Kultursommer in der Kirchenkurve startet mit kleinen Regenpausen
Kultursommer in der Kirchenkurve startet mit kleinen Regenpausen

Kommentare