Pedelecs sind nun auch am Rathaus zu mieten

In Rathausnähe warten nun die Pedelecs auf diejenigen, die sich auf den Fahrradsattel schwingen möchten. Eingerichtet hat die Station die nextbike GmbH. Foto: Stadt Burscheid
+
In Rathausnähe warten nun die Pedelecs auf diejenigen, die sich auf den Fahrradsattel schwingen möchten. Eingerichtet hat die Station die nextbike GmbH.

Neue Verleihstation des Bergischen E-Bike am Ewald-Sträßer-Weg

Von Nadja Lehmann

Das Rathaus macht mobil. Zum einen mit der Mitfahrerbank am Ewald-Sträßer-Weg, zum anderen ganz trendy mit Bikes. Denn jetzt hat auch die Burscheider Innenstadt - nahe am Rathaus - eine Pedelec-Verleihstation. Es ist die Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte: Bereits im vergangenen Juli wurde die Radausleihe am Raiffeisenplatz in Hilgen als Baustein der Mobilitätsstationen im Rheinisch-Bergischen Kreis in Betrieb genommen.

Zwar hat sich die Wetterlage aktuell wieder etwas grau-winterlich eingetrübt, aber der Frühling wird sich auf lange Sicht nicht aufhalten lassen. Dann ist der richtige Zeitpunkt, um sich auf den Fahrradsattel zu schwingen. Die Pedelec-Verleihstation ist am Ewald-Sträßer-Weg, an der rechten Seite des Haupteingangs am Burscheider Rathaus, durch den Betreiber nextbike GmbH eingerichtet und gut sichtbar mit einem Schild gekennzeichnet worden, teilt die Stadt mit.

Mit der neuen virtuellen Verleihstation haben Burscheiderinnen und Burscheider nun die zusätzliche Möglichkeit, ein Pedelec auszuleihen und damit zu einer der derzeit rund 30 anderen Verleihstationen im Rheinisch-Bergischen Kreis zu radeln. Alternativ kann das in Burscheid geliehene E-Bike nach einer Radtour auch wieder an der Verleihstation am Rathaus abgestellt werden.

Den Startschuss am Raiffeisenplatz in Hilgen im vergangenen Sommer hatte Bürgermeister Stefan Caplan mitverfolgt: „Mit der Einrichtung dieser attraktiven und umweltfreundlichen Mobilitätsangebote – Pedelec-Verleihstationen, Fahrradboxen und Park + Ride- Plätze – wird gemeinsam das Ziel verfolgt, mit dem Umstieg auf umweltfreundliche Verkehrsmittel Treibhausgas-Emissionen einzusparen. So können wir einen Beitrag zum Klimaschutz und zu einer lebenswerten Umwelt im Rheinisch-Bergischen Kreis beisteuern“, hatte er damals erklärt.

Burscheid und Hilgen gehören zu einer ganzen Reihe von Kommunen, die mitmachen. In Partnerschaft mit dem Regionalverkehr Köln (RVK) und Nextbike installiert der Kreis sukzessive ein kreisweites E-Bike-Verleihsystem. Mit im Boot sind Bergisch Gladbach, Kürten, Leichlingen, Odenthal, Overath, Rösrath und Wermelskirchen.

Seit knapp einem halben Jahr ist das Verleihsystem „Bergisches e-Bike“ am Start – „und die Ausleihzahlen können sich sehen lassen“, hieß es im Januar von der Kreisverwaltung. Insgesamt wurden die Räder 5714 Mal ausgeliehen (Stichtag 1. Dezember). Der Monat mit den höchsten Zahlen war dabei der September (2179). Die überwiegend gute Witterung lockte aber auch im Oktober fast 1000 und im November noch 835 Personen auf die Bergischen E-Bikes. Auch Berufspendler machen mit.

Um die Räder auszuleihen, ist eine einmalige Registrierung bei Nextbike nötig. Dies geht über die RVK-App, telefonisch (mit Gebühr) oder per Touchscreen an einer der Stationen. Nun muss der erhaltene QR-Code oder die VRS-Karte an einen Sensor am hinteren Schutzblech des Rads gehalten werden.

Weitere Infos:

www.burscheid.de

https://www.nextbike.de/de/bergisches-ebike/

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Impfung: Biontech kommt zu den Burscheidern
Impfung: Biontech kommt zu den Burscheidern
Impfung: Biontech kommt zu den Burscheidern

Kommentare