Osterhase besteigt das Cabrio

Frau und Herr Osterhase brachten Süßes vorbei. Foto: Michael Corts
+
Frau und Herr Osterhase brachten Süßes vorbei.

-mc- Im Cabrio unterwegs war der Osterhase in Burscheid. Bunt geschmückt, mit fröhlicher Musik sausten Frau und Herr Langohr durch die Gegend. In den Osterhasenkostümen gut (und warm) getarnt, hatten sich zwei Mitarbeiter der Burscheider Awo-Kitas auf die Reise gemacht. Nadine Treskow, die Leiterin des Awo-Familienzentrums und ihr Kollege Benjamin Münchow hatten Süßes im Gepäck.

Normalerweise haben die Kita auf der Höhestraße und der Waldkindergarten am Hammerweg rund 90 kleine Gäste. Coronabedingt werden derzeit aber viele Kinder zu Hause betreut oder sind krank. Vierzig Jungen und Mädchen konnten so bei den Feiern rund um das Ei nicht dabei sein. Umso größer war die Freude, dass die Vertreter des Osterhasen nun im Doppelpack nach Hause kamen und schön auf Abstand Schokolade und sonstige Leckereien an Haustür oder Garten versteckten. Eine tolle und kreative Idee in besonderen Zeiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Kulturbadehaus wird wieder zum „Freibad“
Kulturbadehaus wird wieder zum „Freibad“
Kulturbadehaus wird wieder zum „Freibad“
Initiative will Wohnungsnot im Keim ersticken
Initiative will Wohnungsnot im Keim ersticken
Initiative will Wohnungsnot im Keim ersticken
Großhamberger zeigen, was alles kaputt ist
Großhamberger zeigen, was alles kaputt ist
Großhamberger zeigen, was alles kaputt ist

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare