Neues Kultur-Kaleidoskop liegt ab sofort aus

Druckfrisch liegt die neue Ausgabe vor: Immer jeweils für ein Halbjahr listet das Kultur-Kaleidoskop Burscheids kulturelle Veranstaltungen auf.Foto: Stadt
+
Druckfrisch liegt die neue Ausgabe vor: Immer jeweils für ein Halbjahr listet das Kultur-Kaleidoskop Burscheids kulturelle Veranstaltungen auf.Foto: Stadt

Übersicht über die Veranstaltungen des ersten Halbjahrs

Von Nadja Lehmann

Wenn beim Burscheider Kultur-Kaleidoskop der Redaktionsschluss naht, dann laufen in der Stadtverwaltung alle Fäden bei Renate Bergfelder-Weiss zusammen. Die regelmäßig erscheinende Broschüre listet alle Veranstaltungen in der Stadt auf – vom Open-Air-Konzert am Kulturbadehaus bis zur Kinder-Kultur-Reihe. Nun ist ein neues Kultur-Kaleidoskop fertig, erneut unter Pandemiebedingungen.

„Die Kulturschaffenden haben mit viel Mühe und Herzblut vielfältige Veranstaltungen geplant.“

Renate Bergfelder-Weiss, Stadtverwaltung

„Nach wie vor prägt Corona unseren Alltag, trotzdem haben die Kulturschaffenden in Burscheid unter Einhaltung der vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln mit viel Mühe und Herzblut vielfältige Veranstaltungen geplant“, sagt Renate Bergfelder-Weiss. Das Burscheider Kultur-Kaleidoskop für die erste Jahreshälfte versuche, erneut eine übersichtliche Auflistung der Veranstaltungstermine und -tipps zusammenzustellen.

Die inzwischen 23. Ausgabe des Burscheider Kultur-Kaleidoskops liegt unter anderem im Rathaus, in der Stadtbücherei sowie an verschiedenen Stellen in Burscheid und Hilgen zur kostenlosen Mitnahme aus. Die kleine Broschüre informiert interessierte Bürgerinnen und Bürger über kulturelle Angebote, die unter Vorbehalt der jeweils gültigen Corona-Schutzverordnung stattfinden.

Kultur findet statt – ist aber an Auflagen gebunden. Für Veranstaltungen gilt je nach Erfordernis die 3G- (geimpft, genesen, getestet) beziehungsweise 2G-Regel oder gegebenenfalls 2G plus (geimpft, genesen und aktuell getestet). Außerdem gelten die vorgegebenen Abstands- und Hygieneregeln inklusive Sitzplatzregistrierung, Maskenpflicht sowie im Einzelfall auch eine Besucherbeschränkung je nach Veranstaltung im Innen- oder Außenbereich. Wichtig: Regelungen können sich kurzfristig auch wieder ändern

Das Burscheider Kultur-Team empfiehlt allen Kulturinteressierten, sich im laufend aktualisierten Veranstaltungskalender auf der Webseite der Stadt Burscheid zu informieren. Auch der Kulturverein listet auf seiner Homepage Infos auf.

Nach dem Kultur-Kaleidoskop ist vor dem nächsten Kultur-Kaleidoskop: Kulturanbieter und -veranstalter, Vereine, Organisationen und Institutionen können ihre Veranstaltungstermine - auch langfristig vorher - auf der städtischen Homepage jederzeit selbst eintragen. „Alle bis zum Redaktionsschluss (11. April) im elektronischen Veranstaltungskalender eingetragenen, kulturellen Termine werden in das Burscheider Kultur-Kaleidoskop übernommen“, verspricht Bergfelder-Weiss.

www.burscheid.de

www.kulturverein-burscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sparkassenvorplatz sorgt für Diskussionen
Sparkassenvorplatz sorgt für Diskussionen
Sparkassenvorplatz sorgt für Diskussionen
Wohngruppe bettet sich ins große Ganze ein
Wohngruppe bettet sich ins große Ganze ein
Wohngruppe bettet sich ins große Ganze ein
Wahl-Burscheider hat ein Händchen für Steine
Wahl-Burscheider hat ein Händchen für Steine
Wahl-Burscheider hat ein Händchen für Steine
Dirk Runge soll Bürgermeister werden
Dirk Runge soll Bürgermeister werden
Dirk Runge soll Bürgermeister werden

Kommentare