TWB müssen abgestorbene Bäume fällen

+

-ms- Am Donnerstag, 3. September, werden von Mitarbeitern der Technischen Werke Burscheid (TWB) mehrere Bäume gefällt. Betroffen sind zwei abgestorbene Birken im Bereich Montanusstraße (großer Parkplatz) und an der L 58/Bürgermeister-Schmidt-Straße (Foto) sowie ein Baum im Zufahrtsbereich des Panorama-Radweges Balkantrasse in Höhe der Brücke Kuckenberg. Die Zufahrt wird für die Dauer der Fällarbeiten gesperrt. Alle Bäume seien abgestorben und stellten ein Sicherheitsrisiko dar. Die Fällarbeiten beginnen morgens um 7.30 Uhr und werden voraussichtlich noch am gleichen Tag abgeschlossen sein. Foto: TWB

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bergischer Feierabendmarkt feiert seine Premiere in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt feiert seine Premiere in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt feiert seine Premiere in Burscheid
Stadtradeln-Star verzichtet ganz aufs Auto
Stadtradeln-Star verzichtet ganz aufs Auto
Stadtradeln-Star verzichtet ganz aufs Auto
Polizei warnt vor neuem Enkeltrick
Polizei warnt vor neuem Enkeltrick
Polizei warnt vor neuem Enkeltrick

Kommentare