Mitarbeiter in Altenheim ist infiziert

Coronavirus

-nal- Gestern sind kreisweit zwölf neue Fälle bekanntgeworden, davon zwei in Burscheid, neun in Bergisch Gladbach und einer in Overath. Im Luchtenberg-Richartz-Haus in Burscheid ist ein weiterer Mitarbeiter positiv getestet worden, teilt der Kreis mit. Dieser Fall steht jedoch nicht im Zusammenhang mit dem vergangene Woche bekanntgewordenen Fall in der Einrichtung. Die Kontaktpersonen aus dem beruflichen und privaten Umfeld wurden ermittelt beziehungsweise sind in Ermittlung und werden entsprechend ihres Kontaktstatus unter Quarantäne gesetzt und getestet. Die infizierte Person hat mit entsprechender Schutzkleidung gearbeitet. Die Testergebnisse im Zusammenhang mit dem in der vergangenen Woche aufgetretenen Fall im Luchtenberg-Richartz-Haus liegen noch nicht vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Chempark: Explosion beschäftigt Burscheid
Chempark: Explosion beschäftigt Burscheid
Chempark: Explosion beschäftigt Burscheid
Ein letzter Wunsch: Ein Tag am Meer
Ein letzter Wunsch: Ein Tag am Meer
Ein letzter Wunsch: Ein Tag am Meer
„Wir haben das Angebot täglich neu aufgestellt“
„Wir haben das Angebot täglich neu aufgestellt“
„Wir haben das Angebot täglich neu aufgestellt“

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare