1,9 Millionen Euro für Burscheid

-tei/lho- Burscheid profitiert vom Gemeindefinanzierungsgesetz. Der CDU-Landtagsabgeordnete Rainer Deppe präsentiert die Modellrechnung des Kreises. „Waren es 2017 noch 107 Millionen Euro, die an den Kreis flossen, werden es im kommenden Jahr 152 Millionen Euro sein.“ Das bedeutet insgesamt eine Steigerung gegenüber dem laufenden Jahr von 15 Prozent. Burscheid erhält im nächsten Jahr mehr als 4,9 Millionen Euro, das sind rund 1,9 Millionen Euro mehr als 2020. „Bei aller Unsicherheit in dieser Zeit ist dieser Betrag schon mal eine sichere Basis, mit der die Kommunen kalkulieren können“, so Deppe.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt feiert seine Premiere in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt feiert seine Premiere in Burscheid
Bergischer Feierabendmarkt feiert seine Premiere in Burscheid

Kommentare