A 1: Mann bei Unfall schwer verletzt

Ein Hubschrauber brachte den Verletzten in eine Klinik. Symbolfoto: RK
+
Ein Hubschrauber brachte den Verletzten in eine Klinik. Symbolfoto: RK

-lho- Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 in Richtung Köln ist ein Mann schwer verletzt worden. Wie eine Sprecherin der zuständigen Polizei Köln mitteilte, habe sich der Unfall bereits am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr ereignet. Der Fahrer soll ersten Erkenntnissen zufolge nahe der Anschlussstelle Burscheid von der Fahrbahn abgekommen sein und sich dabei schwer verletzt haben. Laut Polizei bestand aber keine Lebensgefahr. Der Autofahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, berichtete die Sprecherin am Mittwoch. Die Polizei sperrte während der Rettungs- und Aufräumarbeiten die Autobahn zeitweise voll und leitete den Verkehr ab Burscheid ab. Es kam dadurch zu teilweise erheblichen Staus und einer Fahrverzögerung von rund 45 Minuten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Burscheids Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Burscheids Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Burscheids Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Bürgermeister Stefan Caplan ist tot
Impfung: Biontech kommt zu den Burscheidern
Impfung: Biontech kommt zu den Burscheidern
Impfung: Biontech kommt zu den Burscheidern
Erneut können sich die Burscheider unkompliziert impfen lassen
Erneut können sich die Burscheider unkompliziert impfen lassen
Erneut können sich die Burscheider unkompliziert impfen lassen

Kommentare