Leser können Medien bestellen

Stadtbücherei

-nal- Noch bis voraussichtlich zum 10. Januar hat die Stadtbücherei geschlossen. Wer über die Feiertage alle Bücher gelesen hat, muss aber nicht verzweifeln. Denn vom 2. bis 8. Januar können vorab bestellte Medien am Eingang Pastor-Löh-Straße 1 abgeholt werden. Und so funktioniert der Abholservice: Auf der städtischen Homepage in der Rubrik Bildung und Soziales/Bücherei ist der Benutzerkatalog der Stadtbücherei zu finden. Im Online-Katalog kann ohne Angabe des Passwortes nach verfügbaren Medien gestöbert werden.

Bis zu fünf Medien können in den virtuellen „Warenkorb“ gelegt und dann per E-Mail oder telefonisch unter Tel. (0 21 74) 6 19 60 (montags bis freitags, 10-12 Uhr) bei der Stadtbücherei vorbestellt werden. Hierbei wird um genaue Angaben zu den Medien gebeten: Verfasser, Titel, Medienart (Buch, DVD, Hörbuch etc.). Voraussetzung für die Nutzung des Abholservice ist lediglich ein gültiger Leseausweis.

Wer noch keinen Leseausweis besitzt, kann diesen schnell und unkompliziert telefonisch oder per E-Mail bei der Stadtbücherei Burscheid beantragen.

webopac.citkomm.de/burscheid/index.aspx

buecherei@burscheid.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Hilgen: Kreuzung Kölner/Witzheldener Straße wieder freigegeben
Novanetz startet den Glasfaserausbau in einigen Ortsteilen
Novanetz startet den Glasfaserausbau in einigen Ortsteilen
Novanetz startet den Glasfaserausbau in einigen Ortsteilen
Der Topfschnitt ist wieder da: als Bowl-Cut
Der Topfschnitt ist wieder da: als Bowl-Cut
Der Topfschnitt ist wieder da: als Bowl-Cut
Kreuzung in Hilgen war gesperrt
Kreuzung in Hilgen war gesperrt
Kreuzung in Hilgen war gesperrt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare