Landesstiftungfördert 22 Institutionen

Wohlfahrtspflege

-ms- Die Stiftung Wohlfahrtspflege des Landes Nordrhein-Westfalen fördert 22 Maßnahmen von 16 Institutionen aus dem sozialen Bereich im Rheinisch-Bergischen Kreis in einem Umfang von 1,96 Mio. Euro, teilt der rheinisch-bergische Landtagsabgeordnete Rainer Deppe mit.

„Die Sozialverbände sind neben den Familien die wichtigsten Säulen unserer sozialen Absicherung. Für viele, auch für mich, sind sie das Gesicht unserer sozialen Gesellschaft. Ich freue mich ungemein über die große Zahl von Förderzusagen für die Maßnahmen zur Verbesserung der Wohlfahrtspflege bei uns im Rheinisch-Bergischen Kreis“, schreibt Rainer Deppe.

700 000 Euro erhält „Die Kette“ in Bergisch Gladbach für einen Gebäudeumbau. Der Rest der Gelder stammt aus dem Sonderprogramm „Zugänge erhalten - Digitalisierung stärken“. Hiermit soll die soziale freigemeinnützige Arbeit einen Digitalschub erhalten. Landesweit werden 667 Projekte mit über 42 Mio. Euro gefördert.

Aus Burscheid erhält das Kirchenkreis-Jugendwerk 23 516 Euro für die Maßnahme „Ich bin fit!“. Lebenshilfe Service Bergisches Land in Wermelskirchen erhält 85 563,43 Euro für die Maßnahme „Einsatz von Assistenzrobotern zur Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigungen“. Der Caritasverband Rheinisch-Bergischer Kreis bekommt 32 717,62 Euro für die Digitalisierung sozialer Arbeit.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unternehmer begrüßen 3G am Arbeitsplatz
Unternehmer begrüßen 3G am Arbeitsplatz
Unternehmer begrüßen 3G am Arbeitsplatz
Fans der Schallplatte treffen sich
Fans der Schallplatte treffen sich
Fans der Schallplatte treffen sich
Einzelhändler verteilen ab Samstag wieder Glücksbons
Einzelhändler verteilen ab Samstag wieder Glücksbons
Einzelhändler verteilen ab Samstag wieder Glücksbons
RöLab weitet Angebote auf Kitas und „Best Ager“ aus
RöLab weitet Angebote auf Kitas und „Best Ager“ aus
RöLab weitet Angebote auf Kitas und „Best Ager“ aus

Kommentare