Kulturförderung: Kreis hilft bei Antrag

Kreis-Kulturreferentin Charlotte Loesch. Archivfoto: nal
+
Kreis-Kulturreferentin Charlotte Loesch. Archivfoto: nal

Die Regionale Kulturförderung des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) unterstützt Kulturschaffende im Rheinland mit finanziellen Mitteln bei der Umsetzung ihrer Projekte und Ideen. Zu den geförderten Projekten aus dem Kreisgebiet zählt unter anderem die 200-jährige Jubiläumsfeier der Musicalischen Academie zu Burscheid. „Wir haben vielfältige kulturelle Projekte und Einrichtungen im Rheinisch-Bergischen Kreis, die wir nachhaltig stärken wollen. Daher freue ich mich, wenn in der Förderrunde für das Jahr 2022 wieder viele Kulturschaffende mitmachen, um ihre Ideen zu realisieren“, sagt Charlotte Loesch, Kulturreferentin des Rheinisch-Bergischen Kreises. Interessierten wird empfohlen, sich im Vorfeld mit dem Kreiskulturamt über das geplante Projekt auszutauschen und sich über Förderfähigkeit und Antragstellung beraten zu lassen. Dafür wird um eine Anmeldung per E-Mail gebeten.

kultur@rbk-online.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Chempark: Explosion beschäftigt Burscheid
Chempark: Explosion beschäftigt Burscheid
Chempark: Explosion beschäftigt Burscheid
Quintett kennt kein musikalisches Korsett
Quintett kennt kein musikalisches Korsett
Quintett kennt kein musikalisches Korsett
Auf den guten Start folgt ein harter Rückschlag
Auf den guten Start folgt ein harter Rückschlag
Auf den guten Start folgt ein harter Rückschlag
Polizei misst heute in Kuckenberg
Polizei misst heute in Kuckenberg
Polizei misst heute in Kuckenberg

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare